wir sehen gern bei Geli rein

Dienstag, 20. Dezember 2011

12 mal das Gegenüber...

...und damit sind die Monate vergangen, die Weinwand erwachte und verging, wie alles auf dieser Erde und hier nun das Dezemberbild...ich kann es nicht mehr in die Videoshow rechts einpacken, da dieser Server geschlossen wurde...

aber für euch nun das traurige Ergebnis von heute...oder eben auch nicht, weil es uns ja anzeigt, es ist bald ( und das geht schnell ) wieder Frühling und alles erwacht wieder...


...drehe ich den Kopf nach rechts auf meinem Balkon, dann sehe ich den See ( natürlich nur im Winter) da fehlen die Blätter an den Bäumen und wenn dann wie gerade, die Sonne für 2 Minuten durchkommt, glitzert alles herrlich...



für heute euch wieder meine Grüße...

Kommentare:

  1. Liebe Geli,
    die Monatsbilder zeigen doch wie die Zeit vergeht - ziemlich schnell!!!!
    Und dann wird es wieder Frühjahr usw. Leider sind wir dann auch wieder älter geworden. So isses eben.
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  2. War schön, die "Weinwand" übers Jahr zu beobachten. Mein zwölftes Bild kommt auch bald. Leider ist es morgens vor der Arbeit noch und nach
    Feierabend schon dunkel. Aber bald habe ich einige Tage frei und dann wird fotografiert.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. ja malesawi, wenn man sich da auf jeden Monat konzentriert, ist es schon interessant, ansonsten geht das ja ungesehen vorüber...

    dir ein wunderbares Weihnachtsfest mit lieben Grüßen von Geli, die für deine Wünsche danke sagt...

    AntwortenLöschen
  4. klingt ja fast komisch Christiane, aber schnell ist es soweit, dann grünt sie wieder und wir---wir werden nicht älter, nur weiser, das geht ja noch, oder?...lG Geli

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...