wir sehen gern bei Geli rein

Donnerstag, 28. Februar 2013

es ging weiter...

...ich hatte es ja lange vor mir hergeschoben, warum?...weiß ich nicht, aber man hat eben nicht auf Knopfdruck Lust zum Basteln, also muss man es machen, wenn es einem danach ist...

und heute wars nun so weit...





...und hier meine neue, kleine Etikettiermaschine -- DYMO-JUNIOR, es ist für Kinder gemacht, aber für meine Basteleien reicht es auch, die Originalteile kosten enorm viel, so kann man sparen und hat auch einen guten Effekt...diese Idee kam von Brooke...seht auch mal bei ihr nach, Memorybooks stellt sie auch her...


so, hier liegt noch mehr um bearbeitet zu werden, gehe ich es mal an...

Dienstag, 26. Februar 2013

aber sowas von entnervend...

...können die Besuche bei Ärzten sein...und immer mehr werden !!!

heute, nach14 Tagen des letzten Termines beim Doc, danach die Szintigrafie für die Hüfte vor 11 Tagen und nun nach 2,5 h Wartezeit das ernürchternde Wort des Doc---kein Befund da, kann nix sagen oder tun, muss am Freitag wieder kommen...

sagt mal, spinnen die nun ganz???

da fahre ich vom Ortho zum Hausarzt um die Überweisung für die Szintigrafie zu holen, da bitte ich den Hausarzt zeitig genug ( hat er auch gemacht) den Befund zum Ortho-Doc zu senden, dann die laaaaange Wartezeit und ich fahre nun ( gerade wieder ran) auch wieder zum Hausarzt, um die Kopie des Befundes zu holen, da man sie eben im Krankenhaus nicht wiederfindet!!!

was für eine Rumpelwirtschaft ist das denn hier geworden???

die Beiträge der Kassen erhöhen sich, die Schlamperei, Faulheit und Desinteresse greifen um sich wie toll und wir--die Patienten haben es auszuhalten, wir sollen das ertragen und nicht zuletzt verlangt diese Berufsgruppe auch noch mehr Geld!!!

WOFÜR DENN DAS????

die müßten was draufzahlen, wenn ich nur den einen Vorgang von mir betrachte, was ja niemals ein Einzelfall ist...

wir sollten die Beiträge verweigern, ich bin jetz nach der langen Wartezeit ( hatte früh nix gegessen) sowas von wütend, hungrig, durstig, frustriert und der Ärzteschaft sehr negativ zugewandt...

wenn da wirklich mal ein Notfall käme, da ist man inzwischen kalt, ehe die reagieren, irgendwas was tun, ihr Zeugs wiederfinden oder sich nur ansatzweise mal einen Kopf machen...

wem kann man denn diese Zustände mal schildern?

keinem, denn verantwortlich fühlt sich hier ja wohl gar keiner mehr...und für soetwas schon gar nicht...

na gut, ist ja auch verständlich, die da oben haben nur mit sich zu tun, ihre eigenen  Gelder zu häufeln, ihrem Leben, ihren Prassereien, da spielen die, die das ihr Leben lang finanziert haben gar keine Rolle mehr !!

so, jetzt gehts mir ETWAS !!!!!!!! besser!!

die Hüfte als solches hat sich auch etwas gebessert, aber weit weg von gut und geheilt, denn ich denke mir, die Masse an Ibuprophen 800, die in mir drin ist seit Wochen--täglich, die macht alles taub....

Sag’ mir was, ich zeig’ dir das im Februar 20dreizehn

und so beginne ich mal...


mit dem Thema bei Kirstin...

dazu meine Gedanken...


es wird nicht mehr lange dauern und die Kraft der Natur jagt den Winter weg, lange genug hatten wir ihn ja und er gehört ja auch dazu...also bestätigt sich das heutige Thema...

bei dem Wetter...

...ist ja der beste Platz für mich entweder am Basteltisch ( mein Erlebnisbuch muss weiter gemacht werden) oder am Macintosh und so sieht es aus, wenn der Spieltrieb zu groß wird...

erst mal das Original...


und dann kommt sie in allen Farben---FRAU  ELSTER...






ja und dann nochmals in voller GRÖSSE!!!


das war das FRAU-ELSTER-FOTTO-SHOOTING...

Montag, 25. Februar 2013

das muss man zeigen

...was uns da am Sonnabend und Sonntag vom Himmel kam...

Schneemassen und es sah aus, als wolle es nie wieder aufhören...



aber es kommt ja schon wieder wärmere Luft, also---es taut und doch sagen sie im Wetterbericht bereits wieder neuen Schneefall an...manno, ...

rin mit de Jefühle oder raus mit de Jefühle oder wie???

bald wissen wir mehr...

schöne Woche wünscht

ich hatte Glück...

...denn vom Fenster, in der Stadt, bei dem Wetter, na ja, da war es gut, dass ich mit der Diggi parat stand, als sie kamen, sich zankten und ich dabei sein durfte...

vielleicht haben sie hier ihr Nest??


ich weiß es nicht, aber sie waren recht laut beim Streiten...





sie waren von dem vielen Schnee ganz bestimmt genau so wenig begeistert wie ich !!


Sonntag, 24. Februar 2013

Samstag, 23. Februar 2013

wer weiß???

...ob es uns morgen noch gibt :-))))

es schneit was das Zeug hält, alles ist zu, die Straßen und alles ringsherum...

leider kann ich nun im Dunkeln kein so gutes Bild machen, aber da wir in der 5.Etage wohnen, habe ich Aussichten, morgen noch heraus sehen zu können...

ich melde mich dann wieder..wann???--weiß ich nicht, denn von denen ist keiner weit und breit zu sehen !!



erst mal allen einen geruhsamen Sonnabend Abend !!


Mittwoch, 20. Februar 2013

man muss es mal loben...

...so denke ich mir, wenn man etwas erledigen möchte und das Gegenüber sehr schnell, sehr höflich reagiert...

so mit meiner Buchung von gestern...

es kam die Reservierungsbestätigung sofort, leider aber nur teilweise das aufgeführt, was zu dem Deal gehören sollte...

so dachte ich mir, ehe ich warte bis zum Anreisetag ( das dauert ja noch eine ganze Weile) und erst dann dort an der Rezeption dies klären, das kann schwierig werden--muss nicht, aber was geschrieben steht, kann man schneller abklären...

so bat ich um die Ergänzung der Dinge und----jaaaa, heute Morgen war das bereits da...

das hat mich sehr positiv gestimmt, nun fahre ich mit sehr positiven Gedanken dahin und lasse mich nach unserem eigentlichen Urlaub, noch 2 Tage verwöhnen...

das bringt doch Aufschwung in die Seele, zumal wir ja draussen wieder alles weiß haben und kein Stück verrät, ob der Frühling bereits in den Löchern steht....

ich habe es schon wieder getan...

...und zwar fand ich heute beim Mailbox durchsehen in einem Groupon ein tolles Angebot eines kleinen Ferienschlosses...

der Deal war nicht nur heiß, sondern auch sehr !! günstig, also schlug ich zu...

so sieht das Ziel aus...


was nun bedeutet, wir kommen von unserem Maiurlaub aus dem Norden wieder hier her und machen nun unterwegs auf halber Strecke dort nochmals für 2 Übernachtungen Halt...

hach finde ich das prima...

so wurden aus 10 Tagen Urlaub nun 12 Tage....mal sehen, was ich vielleicht noch finde...:-))

ICH LIEBE URLAUB!!!

Dienstag, 19. Februar 2013

Montagabend...

...hatte ich eine Einladung von WELTBILD hier vorliegen....Thema: REISEN...

na klar ging ich hin, eine Bekannte kam mit und wir hörten es uns mal an...


es dauerte mit einer Pause zum Essen ( man war dazu eingeladen) ca. 3 Stunden, es war interessant, es waren aber Angebote, die ich alle bereits bereist hatte und sie waren sehr teuer...nix für mich...


ja und dann kam der Dienstagmorgen und was sah ich da?????

NEIN, ER IST WIEDER DA---DER SCHNEE !!!

ich kanns nicht fassen - und viel ist es, aber doch etwas feucht, wird hoffentlich nicht lange liegen bleiben...

nun gut, Auto steht trocken in der Garage, ich bin trocken hier daheim, sollen sie machen was sie wollen...machen sie so wie so !!!



Sag’ mir was....

...ich zeig’ dir das im Februar 20dreizehn...

Kirstins Idee und nun das Thema dazu...


...und hier meine Idee...



wenn man das hört...der Tag wird gut...für euch und mich...

viel Spaß!!

vorab...

...mal ein bischen was zeigen...

...und zwar mit meinem neuen Motivpapier, ich werde es für mein Minibook zu unserem kommenden Urlaub nehmen---im Mai gehts ja los...


alles nur schwarz--weiß und unten an der Kante erkennt man, wie die einzelnen Seiten aussehen innen, es ist 250g/m2, 26 Seiten und 24 x 34 cm groß, toller Karton, sehr gut zum Basteln und das fand ich bei ALDI für 3,99€...Hammer was???

das Dümmste was ich dort tat----

ICH NAHM NUR EINEN BLOCK MIT !!!

---fast unverzeihlich !!!

na denne...es soll schnell Mai werden, Vorfreude auf Urlaub ist immer gut, aber dann mit meiner neuen Digi Canon EOS 650D Bilder machen, dann mit solchem Papier ein Buch basteln zu können, das ist eine herrliche Sache...

*träller--träller--hüpf herum*

...PS. Ich habe einen neuen Follower, erkenne aber nicht, wer es ist, sage aber doch HERZLICH WILLKOMMEN HIER!

Montag, 18. Februar 2013

ich sage dazu immer...

...es ist mein KÜCHENANFALLTAG !!!

heute wars mal wieder soweit, da sehe ich dann vorher immer woanders diese Gerichte, mir läuft eine Pfütze auf der Zunge zusammen und ich denke, jaaaa, das muss nun auch ma lwieder hier auf den Tisch...

so erging es mir mit
  • gefüllten Tomaten
  • gefüllten Paprikaschoten
  • Soljanka
und so war beim Einkauf am Sonnabend klar, was da in meinen Korb wandern musste...

alles drin, dann alles hier, noch ein paar Vorräte aus dem Frost dazu und heute Morgen gabs kein Halten, es ging los...

so sah es dann aus...die Soljanka...das Schnippeln, die Zutaten...

( ich kann mal gleich sagen, sie schmeckt sehr lecker!)...der Mittag ist ja vorüber und man musste ja was essen, warum nicht gleich das, was da frisch im Topf auf der Platte entstand, oder in der Röhre überbacken mit Käse und mit tollem Geruch lockte :-))))


alles aushöhlen...


in einem Gefäß die Innenmischung zusammenstellen...( schmeckt wirklich besser, als es aussieht !)


rein in die Röhre und...lecker Duft !!


lecker Tomaten und Paprikas...


bei dem Arsenal an Gewürzen...


von diesem oder jenem was dazu...


da macht man nie etwas falsch...

dazwischen, wenn alles gart, sitze ich wieder an meinem Basteltisch



und sehe zu, dass mein Erlebnisbuch immer auf dem Laufenden bleibt, was zur Zeit nicht so ist, also---ran an die Fotos und Seiten...