wir sehen gern bei Geli rein

Dienstag, 11. Dezember 2012

das muss ich mal zeigen...

...das Bild sah ich auf Facebook und es faszinierte mich, ich mag ja Bücher auch, lese auch gern und oft, aber diese Massen, kaum zu glauben, wenn da mal ein Brand ausbricht, nicht vorstellbar...


Diese Bibliothek gehört Professor Richard A. Macksey. Macksey ist ein Autor in seinem eigenen Recht, ein bekannter, geliebter Professor an der Johns Hopkins University und Co-Gründer der Universität Humanities Center. Er ist der Besitzer einer der größten privaten Bibliotheken im Bundesstaat Maryland, mit über 70.000 ($ 4.000.000 wert) Bücher und Handschriften zusammen mit Kunstwerken. Macksey's Kurse sind für die Studierenden an der Johns Hopkins U. berühmt, und er ist bekannt, kostenlose Kurse in seiner berühmten Bibliothek zu halten.

also dfann---lesen bildet ja, ran ans Papier...

Kommentare:

  1. bischen viel aber es bildet auf alle Faelle! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt ja, aber so viel muss ja nicht sein, uns würde schon der Platz dazu fehlen, oder Gilla?

      lG Geli

      Löschen
  2. Ob er die wohl auch alle gelesen hat?
    Viele Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. guten Morgen Raphaela, ich denke so ein Mann hat da seinen Stolz und viel Eifer in solch einer Bibliothek nur *gelesene* Bücher zu horden...was für ein Vermögen denke ich da und was hätte er alles mit dem Geld vom Kauf anstellen können, hätte er die sich in einer anderen Bibliothek ausgeliehen :-)))

      lG Geli

      Löschen
  3. Mein lieber Schwan, sind das viele. Da würde ich auch mal stöbern wollen. Ich mag Bücher sehr, auch wenn ich lange nicht mehr so viel lese, wie früher.
    LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin inzwischen so bequem geworden liebe Anne, ich nehme mein eBook und benötige mal nie so einen Raum...

      lG Geli

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...