wir sehen gern bei Geli rein

Samstag, 23. März 2013

so fleissig war ich (kann ich) sein...

...und ich zeige euch mein Regal mit den Minibooks, die ich bereits fertig gestellt habe...



ich habe ja angefangen mit dem Scrappen, in dem ich Karten, die aber nur digital erstellte, da benötigte ich nur das Material aus dem Netz und es war eine lustige, billige, schöne Angelegenheit...

doch dann irgendwann wollte ich was in der Hand haben, also *handmade* und so kaufte ich Materialien und kaufte und kaufte, suchte im Netz und druckte und druckte, bis dann endlich die Vorräte enorm waren und meine Karten wurden immer mehr...






ich bastelte, versendete die Karten, verschenkte die Karten an Bekannte, die das nicht konnten, aber---so viele, wie da zusammenkamen, so viel hatte ich nicht Bekannte, um diese Karten wieder unter die Leute zu bekommen...

also sind heute das Kartenbasteln etwas in den Hintergrund geraten und es entstand die Liebe zum Minibooks basteln...das sind umfangreichere Projekte, bedürfen viel Zeit und die Fotovorräte, wie meine Ideen sind fast !! grenzenlos...

ganz viele herrliche Anleitungen gibts da hier zu finden und so entstanden sie, alle die, die da nun im Real stehen...


oft sehe ich sie mir nicht an, aber doch wenn mal jemand da ist, der das gar nicht kennt, bekomme ich viel Anerkennung über diese Form der Gestaltung und schönen Darstellung in Verbindung mit meinem anderen Hobby dem Fotografieren...

ja und so vergeht die Zeit bei einem Book erstellen langsamer, als bei den Karten und diese (Books) sind dann mit meinen Erinnerungen und Fotos, die bleiben ja dann alle bei mir...

so versteht ihr auch besser, was hier abgeht und wie ich die Wintermonate und zur Zeit das Schneegestöber, was seit gestern Abend schon wieder im vollen Gange ist, überstehe...

Langweile oder Leerlauf gibt es hier nie...

es macht mir viel Freude und ein neues Thema für das nächste Buch mit den neuen Materialien liegt bereits hier...es fehlen noch die Bilder, die kommen aber erst im Mai im Urlaub dazu ;-)    

     
   (aber erst im Mai)



Kommentare:

  1. ja Geli das ist ja alles wunderbar nur die Unterbringung in einer Wohnung waere fuer mich ein Problem!
    Jedoch muss es Dir gefallen und nicht den anderen Leuten,hast schon Recht!
    Mach nur weiter dann wird die Schlafstube ausgeraeumt!!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja Gilla, wenn aber 2 Personen eine 4-Raumwohnung haben, dann kann ich mir das eine Zimmer für Mac und Basteln belegen...geht gut und ich habe alles um mich herum...

      lG Geli

      Löschen
  2. Hallo liebe Geli,
    ich habe mir die Bilder in aller Ruhe angesehen und kann dich nur bewundern!
    Du hast dir ja ein richtiges Atelier eingerichtet, einfach toll.
    Liebe Grüsse von Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...danke für dein Lob liebe Helga, aber bei einem soooo langen Winter muss man sich ja was suchen, was Spaß macht und den habe ich dabei immer...

      leider zur Zeit ein Problem hier, die Posts werden nicht im Google-Reader angezeigt, wer weiß was da wieder los ist...immer mal was anderes...

      schönes sonniges WE von Geli

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...