wir sehen gern bei Geli rein

Montag, 29. Juni 2015

was war so am WE los...

...tja immer fängt hier der Tag an mit der gegenseitigen Frage...

WAS MACHEN WIR HEUTE???

es kann sich jeder bestimmt vorstellen, so über die vielen Jahre---seit wir keinen Garten mehr haben--- ist es nicht mehr einfach ein Ziel zu finden, ein neues Ziel, wobei ich gestehen muss, einige Dinge sehen wir uns inzwischen auch mal öfters an, oder die Tour wird nicht zu gross und man setzt sich zu einem Eiskaffee auf eine Terrasse im Sommer, vielleicht noch ein Mittagessen und geniesst die Ruhe und das Umfeld...

manchmal gehts aber auch weiter und es kommen da gut 250 km und mehr zusammen, ich fahre immer, ich fahre leidenschaftlich gern Auto, also das stört nicht und GG sagt an, wohin es gehen soll...

diesmal waren es 2 Stationen die wir absolvierten...

zuerst in einem schönen Eiskaffee unter Bäumen mit Blumen geschmückt, da schmeckt er gleich viel besser...







dann war alles alle und es ging weiter...

wohin?...ja erst mal rechts und dann geradeaus und dann links und so ergibt sich das nächste Ziel...;-)...

ein schöner gepflegter Landgasthof an der Mulde...Hausmannskost und Wasser bei der Wärme...





dann aber endlich auch wieder heim...

ich bin dann doch immer müde wenn ich ankomme und freue mich über eine Ruhe auf der Couch...

Sonntag kam ja auch noch...kommt her, ich zeige es euch...

Kommentare:

  1. Geli, ein wirklich schönes Wochenende.
    Einen Eiskaffee würde ich jetzt auch trinken.
    Ich bewundere dich, dass du so gern Auto fährst.
    Das kann ich leider von mir nicht behaupten.
    Einen guten Wochenstart wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...guten Morgen liebe Irmi, ja wer so einen umtriebigen Mann hat, der muss los, der ist immer auf Achse...ich fahre, er guckt und!!!--passt auf, damit ich nix falsch mache...;-)
      habe eine schöne Woche und...
      lG Geli

      Löschen
  2. DU fährst immer, das ist ja toll, liebe Geli.
    Ich kann nicht mehr fahren, meine Füße sind nicht mehr dazu fähig.
    Aber 250 km an einem Tag, das macht müde, das kann ich verstehen, dann ist mein Mann auch immer müde.
    Schöne Ziele habt ihr angesteuert, super!
    Richtig freundlich.
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...hallochen liebe Bärbel, ja ich kanns verstehen, Autofahren ist nicht mehr so gut für dich, aber ich fahre seit 1975 fast täglich und es ist richtig toll für mich...alles, auch die Urlaube (wenn mit Auto unterwegs) schruppe ich ab...
      klar, es wird weniger, da wir eher fliegen, aber die WE sind immer noch gut zu meistern...
      habe wieder einen schönen Mittwoch und komm mit der Hitze gut klar...
      liebe Grüße von
      deiner Geli

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...