wir sehen gern bei Geli rein

Montag, 15. Oktober 2007

man glaubt es kaum

...aber man kann in den Garten gehen wann man will, immer ist was zu tun...

heute war ich ja besonders fleißig, bin 10.00 hin und 16.30 wieder heim, wobei nur eine Stunde davon Mittagsruhe war, bei dieser herrlichen Sonne ein MUß !!...ansonsten wirklich viel getan...

mein Lilienbeet ist fertig, ich nenne es so, weil da einige Lilien stehen und andere kleine Lilienarten...ich habe es innerhalb des Beetes mit Baumscheiben abgetrennt, damit es ein Bild bekommt, denn dahinter stehen dann alle winterharten Stauden...

so siehts nun aus...



nochmals von der anderen Seite...



es ist ja nicht groß, kann ja auch nie sein, aber wenns dann blüht im kommenden Jahr, bestimmt sehr schön...

die Funkie hat auch ihr Herbstkleid angelegt...



so habe ich auch die Bohnen rausgemacht, die letzten vorab geerntet ( wieder ein Eimer voll )...

dann auf die Beete neue, frische Erde gemacht, damit es frisch aussieht und wieder mal was Nahrhaftes auf den Boden kommt, denn der ist ja wie ausgelaugt...

da sind nun Tulpen drin...



an anderen Stellen einiges wieder abgeschnitten und so gehts immer weiter dem Ende entgegen...

Saba, aus ihrer Oase

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...