wir sehen gern bei Geli rein

Sonntag, 18. Oktober 2009

es tat mir leid...

...als wir heute in den Garten kamen, eigentlich gewillt, die Dahlien zu köpfen und sie dann auszubuddeln, da taten sie mir leid, sie blühen noch so toll und ich denke, sie können nun noch bischen stehen bleiben, die Großwetterlage sagt, es wird wieder etwas wärmer, also sind sie noch 2 Wochen zu sehen...



...vorerst waren dann eben die Rosen dran, wieder einen Teil verkürzt, aber auch da noch nicht alle, die letzten Blüten schmücken nun meine Stube...

aber die Kräuter, die sind nun heute mit der letzten Ernte beendet, alles kurz geschnitten und die werden nun nur noch mit Tannengrün abgedeckt, damit sie das kommende Frühjahr erreichen...

also morgen nochmals Pesto machen, dann ist mein Vorrat wirklich sehr reichlich...


Kommentare:

  1. Die sehen aber auch noch wunderschön aus, liebe Geli. Ich hätte sie auch nicht abgeschnitten, zumal das Wetter ja noch mal besser werden soll.
    Pesto habe ich noch nie gemacht. Wäre vielleicht für nächstes Jahr auch mal eine Überlegung wert für mich. :-)
    Hab eine schöne neue Woche. Meine Schwiegermutter wird am Dienstag 80 Jahre alt. Es wird eine große Feier werden. Da werden wir wieder viel Arbeit haben. Ich hoffe, dass ich vorher noch mal zum Posten komme.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Meine Dahlien sind auch noch in der Erde, aber diese Woche werde ich sie wohl doch rausholen und zu den anderen Sachen in den Keller geben. Zum Glück habe ich nur drei Stück, aber mehr möchte ich auch gar nicht. Stauden sind mir lieber, bei denen fällt wenigstens die lästige Buddelei weg :-9

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  3. ja die Dahlien waren wirklich noch zu schön....bei dir gibt es aber noch genügend anderes zu tun wie ich sehe...LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. @Angelika...ja wir genießen noch bischen die Farbtupfer, es sind dann für lange Zeit die Letzten...

    @Lis...immer hat man was zu tun im Garten, aber wir wollen es ja so...

    @Sandra...eigentlich sind es nicht mewhr all zu viele Dinge zu tun, wir schaffen es schon noch...

    lG Geli

    AntwortenLöschen
  5. Das hätte ich auch nicht über's Herz gebracht, die sehen einfach noch prächtig aus!
    Bei mir wird das meiste sowieso erst nach dem Winter geschnitten.
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...