wir sehen gern bei Geli rein

Donnerstag, 14. Januar 2010

ein toller Nachmittag...

...war das am Dienstag...

seit nun 12 Jahren treffen sich Conni und ich am 1. Dienstag in jedem Monat und machen einen sehr ausgedehnten Damenschwatz...diesmal wars der 2. Dienstag, da aber Conni noch arbeitet, muß es manchmal verschoben werden...

so war nun angedacht, daß wir bei einem Bringeservice etwas bestellen und es uns hier gemütlich machen, denn eigentlich gehen wir immer in das gleiche Restaurant zum Essen, sind dort bereits gut bekannt und werden mit Handschlag begrüßt...das sogenannte Zeremoniell ist immer gleich...

alles beginnt mit Kaffee und Wasser, dann das Essen, dann Kakao, sie ein Eis, ich einen Tee, weitere Getränke so zwischendrin und dann sind sehr schnell 5-6 Stunden herum...

aber das Wetter hat und nun mal zu der anderen Entscheidung gebracht und wir wollten es bei mir machen...

so geschah es auch, aber ich hatte eine Idee, wollte nichts bestellen, sondern schlenderte einen Tag zuvor hier durch den Einkaufsmarkt und holte mir Ideen und zuletzt alles, was ich am Dienstag so vorsetzen wollte, nachdem ich ein Konzept hatte...

es sollte *CHINESISCH* geben, die Deko, das andere Ambiente und das Essen, alles sollte unter diesem Motto stehen und damit kaufte ich alles ein...

...hier mal die dazu gedruckte Menuekarte, die ich mit an den Tisch legte...

(klicken bitte )
ja und dann fing ich an Vorzubraten, Vorzukochen, Vorzudekorieren...es machte Spaß und meine Gedanken waren immer, wie wird es ihr gefallen?

die Platzdeckchen mit chinesischen Schriftzeichen, einen Kalender aus China, Deko mit Budda und anderen passenden Teilen zusammengestellt...


nun weiß ich, es war sehr gelungen, sie hat sich sehr gefreut und es muß auch alles gut geschmeckt haben...

der Tisch war mit vielen, vielen Kerzen beleuchtet und so beakm alles ein stimmiges Aussehen...

nun denn...ich denke mit solchen Einfällen kann man bei Freunden nicht viel falsch machen...

gerade jetzt in meiner

wollte ich euch mal den Mund wässrig machen...ist das gelungen??

Kommentare:

  1. Wenn es Conni gemundet hat, dann ist dir die Überraschung ja voll gelungen. Ich bin nicht so ein Freund von Shusi, mir schmeckt es einfach nicht, bin ich da ein Schlemmerbanause? Ich hoffe nicht.
    Ich wünsche dir allezeit gute Ideen zum Zweiertreff mit Essen.
    Liebe Grüße
    von Edith

    AntwortenLöschen
  2. oh nein Edith, so sollst du dich niemals nennen, denn es ist ja wie bei anderen Dingen auch, alles eine Geschmacksache und da sollte man auch nicht über andere urteilen...aber wie gesagt, es war mir sehr gelungen...danke dir...lG Geli

    AntwortenLöschen
  3. Wow, hast du dir viel Mühe gemacht! Deine Freundin kann sich glücklich schätzen.
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Geli,
    das war bestimmt ein wundervoller Nachmittag bei dir und deine Freundin hat sich bei so einer tollen Gastgeberin mit Sicherheit sehr wohlgefühlt. Wer lässt sich nicht gerne so nett verwöhnen.;-)
    Ich persönlich hab es auch nicht so sehr mit dem asiatischen Essen, würde auch nicht in ein chinesisches Restaurant essen gehen, was allerdings auch mit "dem Blick hinter die Kulissen" zu tun hat. Aber die Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden. Mein Sohn isst das auch sehr gerne. :-)
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Deine Freundin muß sich aber anstrengen um das zu toppen. Wunderbar, wenn man so verwöhnt wird. Ich liebe chinesisches Essen und koche oft für meinen Mann asiatisch. Sushi esse ich zwar gern im Restaurant, aber selbst habe ich es noch nie zubereitet. Ich bekomme hier bei uns nicht die erforderlichen frischen Zutaten.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Geli,
    man merkt mit wie viel Liebe du alles zu bereitet hast. Ich glaube gern, dass Deine Freundin begistert war und ihr schöne Stunden verbracht hat.

    Ich wünsche euch noch weitere schöne Dienstage und Dir einen schönen Sonntag

    bElla

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...