wir sehen gern bei Geli rein

Samstag, 29. Mai 2010

Blüten nach meinem Urlaub...

...eine Tomate habe ich als Versuch gesetzt und sie sieht heute bereits nicht sehr gut aus...vielleicht ist in unserem Gartenverein ein Anti-Tomaten-Geist unterwegs ??? :-)))


...nun sind sie seit Donnerstag in den Ampeln--meine Hängetomaten--mal sehen, wie sie sich machen...



...so sah es aus in meiner Oase, als wir nach den paar Tagen wieder daheim waren...

natürlich mußte ich erst mal schnell nachsehen, wie wohl alles blüht und ich war erfreut...

die Pfingstrosen stehen wunderbar...

der Mohn hat sehr viele Knospen und ein paar sind bereits am Aufblühen...

die Kornblume vermehrt sich enorm, aber sie stehen im Rosenbeet und bilden einen bunten Anblick...

die Bart-Iris erfreut mich besonders, da sie voriges Jahr nicht blühte und es dieses Jahr aufholt...


Kommentare:

  1. Hallo Geli,
    ganz besonders schön finde ich die Bartiris. Letzten Herbst habe ich auch welche gesetzt, aber irgendwie hat mein Staudenbeet sie verschwinden lassen :-)
    LG,
    Gartenmädchen

    AntwortenLöschen
  2. hallo Gartenmädchen, warte bis zum kommenden Jahr, meine waren im ersten Jahr auch nicht da, erst dieses Jahr kamen sie so und man freut sich dann sehr, weil man die Geduld aufbrachte...viel Freude weiterhin mit deinen schönen Blumen von
    Geli

    AntwortenLöschen
  3. bisschen traurig sieht die Tomate aus. Aber die Blüten sind herrlich.
    Siehste - die wachsen auch ohne Dich-

    LG
    bElla

    AntwortenLöschen
  4. ...tja liebe bElla, weil meine Blumen wußten, dass ich bei netten Leuten bin und da hatten sie Verständnis und zeigten sich von einer guten Seite...:-))...lG Geli

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...