wir sehen gern bei Geli rein

Donnerstag, 8. Juli 2010

endlich wieder Ruhe...

...lange, eigentlich viel zu lange habe ich auf dieses Spiel gewartet, wo doch nun *diese so hochgepriesene Fußballelf* ihren MEISTER fand...

das Getönse, das Großmaulige, die unbeschreibliche Selbstüberschätzung, die arroganten Auftritte und von all dem Drumherum, den Betrunkenen, den Gröhlenden, den Hupenden und Tutenden ganz zu schweigen -- alles hat nun sein Ende...ach einfach nur Freude bei mir...

SIE SIND WEG...

nix mit Weltmeister !! 

für so viele Millionen 

für so viel Unsinn,

was man sich anhören mußte,

WEG UND RUHE
ein Dank an Spanien !!

Kommentare:

  1. hallo geli,
    dass dir mein blog gefällt und einen kommentar hinterlassen hast, freut mich sehr.
    auch ich habe kurz bei dir reingeschaut und werde es öfters tun.
    dass mit dem fußball... ich bin auch ein fussball muffel und sage immer; die beste mannschafft soll gewinnen.
    nur, sollte man von vorne weg nicht so überheblich sein.
    dir noch einen lieben gruß aus canada,
    ela

    AntwortenLöschen
  2. ...na da sage ich mal schnell danke Ela, so schnell hast du dich gemeldet, ach das mit dem Fußball, das mußte eben raus, auch ich mußte mal Dampf ablassden, aber du mit deinen Berichten und Bildern, das gefällt mir sehr, wer viel in der Welt rumkam wie wir, (kannst es auf meinem Reiseblog erkennen) dann von einem Land liest, wo man noch nicht war und nicht mehr hinkommt, dann gehen meine Ohren und Augen auf...so kann ich das bei dir verfolgen...habe einen guten Donnerstag noch, die Geli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Geli,
    sorry, da muss ich dir aber mal ganz vehement widersprechen...gut - man muss ja kein Fußballfan sein, aber ich fand das Auftreten dieser jungen Mannschaft kein bisschen großmäulig und arrogant, sondern sehr sympathisch und wir haben uns neben allen Spielen hier sehr viele Pressekonferenzen und sonstigen Sendungen angesehen.
    Im Vorfeld der WM traute man den Jungs ja nicht allzu viel zu und ich finde, sie haben sich dort ganz prima "verkauft" und klasse Fußball gespielt und wie ich den internatioalen Pressestimmen entnommen habe, kam das weltweit auch genau so an. Dass sie nun gegen den amtierenden Europameister verloren haben, finde ich gar nicht schlimm. Spanien ist nun mal zur Zeit die weltbeste Mannschaft und wird mit höchster Wahrscheinlichkeit auch Weltmeister werden. Es sei ihnen gegönnt, auch wenn ich mich über den Titelgewinn unserer Mannschaft natürlich sehr gefreut hätte.
    Deine Einstellung und Freude finde ich da doch sehr ungewöhnlich und ein wenig befremdlich.
    Lass doch die jungen Leute alle paar Jahre mal "Party machen", so viel Grund zur Freude haben ja viele nicht und wenn alles im Rahmen und friedlich bleibt, finde ich das ok. Fußball verbindet die Menschen nun einmal wie keine andere Sportart - das war schon immer so und wird wohl auch immer so bleiben. ;-)
    LG von einer etwas irritierten
    Angelika

    PS.: Ich hoffe, du nimmst mir meine offenen Worte nicht übel, aber wir sind da nun mal nicht einer Meinung.

    AntwortenLöschen
  4. ...hallo liebe Angelika, allem vorab, ich nehme niemals eine Meinung eines anderen übel, auch wenn sie so gar nicht der meinen gleicht...ja und so ist es in diesem Falle und es bleibt auch dabei...vielleicht zur Ergänzung, es war weniger die Manschaft selbst, die mir sowas von unangenehm auffiel, als alle Medien und die, die auf den Straßen randalierten und Krach machten, was weder was mit Fröhlichkeit, Party oder sonstwas zu tun hatte...warum denn befremdlich, wenn man dieses Trara nicht mag, denn alles klang ja schon vor dem ersten Spiel, als hätten sie bereits den Titel in der Tasche, diese viel zu hoch bezahlte ( es gibt auch noch andere) Sportart nicht mag, das Grölen, Betrinken und Randale machen nicht mag...da staune ich etwas über dich, dass du es so in Schutz nimmst...aber ich bitte dich zuletzt noch darum, es ist einmal deine Meinung, das andere meine Meinung und nun wissen wir Beide, wie wir zu solchen Auftritten stehen und akzeptieren es einfach...ich denke unsere nette Verbindung von Blog zu Blog sollte sowas nicht irritieren...oder?...liebe Grüße zum heißen Wochenende sendet dir die Geli

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Geli
    Wollte dir nur kurz ein wunderschönes Wochenende wünschen...bin zur Zeit kaum am PC....das Wetter ist zu schön!!
    Kann verstehen was du mit deinem Post über den Fußball meinst! Die Mannschaft war gut ,aber dieser Rummel....???...Einige nehmen das alles zu ernst.....Brot und Spiele ......
    So genieß die Sonne und deine bestimmt superleckeren Tomaten!!
    Grüne Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  6. hallo Sandra, danke für deinen Kommentar und Meinung...ich bin auch selten hier, da man ja gar nicht so recht weiß wo man hin soll bei der enormen Hitze...jetzt am Abend 34°...das ist heftig, war aber im Garten den ganzen Tag...ein schönes Wochenende auch für dich von der Geli

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Geli, wir haben seit langer Zeit eine Abkühlung und genieße es in vollen Zügen! Zum Fußball; ich bin der gleichen Meinug wie Angelika.
    Die Deutsche Manschaft hat gut gespielt.....!

    LG Waltraud

    AntwortenLöschen
  8. hallo Waltraud, ich hatte es ja bereits schon mal erklärt, es ging weniger um die Mannschaft selbst, jedoch eher um deren Fans und die Medien, die mir widerstreben...ja und Abkühlung, nein, davon merken wir hier noch nichts, es werden heute wieder wolkenlose 33°...es reicht mir irgendwie...lG Geli, die aber jetrzt in den Garten fährt, denn gießen muß ich ja...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...