wir sehen gern bei Geli rein

Donnerstag, 4. November 2010

guten Morgen...

...ihr Blogger da draussen...

heute habe ich eine Musik für euch, der eine kennt sie, der andere vielleicht noch nicht...

ich kenne sie seit wenigen Tagen, hörte sie und es verbanden mich sofort sehr viele Gedanken mit meinem eigenen Leben, Erinnerungen, keine guten, abert die einzelnen Zeilen die ich hörte sagten mir, in diesem Lied liegt so viel Einfühlungsvermögen, so viel, was den Menschen, die schlimme Dinge erlebten, wieder Hoffnungen machen kann, wieder ein Lächeln - gerade durch die guten Erinnerungen aufs Gesicht zaubern kann...

UNHEILIG heisst die Musikband, DER GARF der Solosänger, von dem ich einige Interviews gerade hörte und auch er und seine Art sprechen mich sehr an...

also hört es euch mal an...bestimmt kommen jedem beim Hinhören andere Emotionen auf, aber doch wünsche ich euch allen einen fröhlichen Tag...



...bis dahin...

Kommentare:

  1. Hallo liebe Geli,
    ein Lieblingslied von mir, erinnert mich immer an einen verstorbenen ganz besonderen Freund und löst viele Emotionen aus.
    Herzlichen Gruß. Bina

    AntwortenLöschen
  2. ...ähnliche Gedanken kommen mir Ina wenn ich es höre und nun ist es mein tägliches Morgenlied hier bevor ich beginne am Computer zu arbeiten...lG und einen guten Tag wünscht die Geli

    AntwortenLöschen
  3. liebe geli,
    ein schönes lied!
    ich finde es toll, dass in deutschland, zumindest was der musik angeht, die heimische sprache wieder sehr in kommen ist.
    herzliche grüße!
    ela

    AntwortenLöschen
  4. danke für das schöne Lied, liebe Geli

    bElla

    AntwortenLöschen
  5. ...hi Ela, ich mag ja Fremdsprachen, aber bei der Musik ist es gut, wenn man versteht wovon die Rede ist und bei dem sonstigen Gedöhns kann man es ja nicht verstehen und nie so gut übertsetzen...lG Geli

    AntwortenLöschen
  6. ...bist du nun ausgeschlafen bElla?...dann ist das Lied gut...lG Geli

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Geli,
    es tut mir sehr leid, dass ich wieder mal aus der Reihe tanzen muss. Ich kenne das Lied, es wird ja andauernd im Radio gespielt und ich persönlich mag es nicht so besonders. Ich kann nicht sagen, warum. Es ist einfach so. Ich mag deutsche Musik und Texte ansonsten sehr gerne, aber das berührt mich irgendwie nicht. Vielleicht liegt es an der Stimme...ich weiß es nicht.
    Trotzdem und natürlich wünsche ich allen anderen beim Hören viel Freude. ;-)
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  8. ...liebe Angelika, dafür muß und braucht sich keiner zu entschuldigen, dem einen gefällt es, dem anderen nicht...bei mir ist das so, ich höre kein Radio und sehr wenig Musik überhaupt, dann kam durch Zufall dieses Lied mir unter und ich war persönlich sehr berührt, ich denke das ist bei mir der Hauptgrund, warum ich mich sofort zu dem Lied und vor allem zum Text hingezogen fühlte...lass dich lieb grüßen und habe ein ruhiges Wochenende...von der Geli

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Geli,
    ich habe dir eben einen "Lovely Blog Award" verliehen. Du kannst ihn dir bei mir abholen. ;-)

    Tschüss und viele Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...