wir sehen gern bei Geli rein

Donnerstag, 26. Mai 2011

im Garten...

...ist ja alles zugewachsen, das Wetter hat dazu beigetragen und so sah ich gestern eine Wildnis...

es wird dauern, ehe da wieder Grund drin ist, aber ich habe Zeit und ich nehme sie mir auch...

habe das was blühte eingefangen und zeige es euch hier...

das hier ist die Zeile, wo nun die Dahlien ( eine ist bereits drin) wachsen sollen...ich werde das verfolgen...


eine Riesendistel, wo ich die Zwiebel im Oktober in die Erde steckte, sie sieht wunderbar aus...sie soll sich gut vermehren, soll sie mal, das gefiele mir gut...


Glockenblumen sind wieder viele da, in verschiedenen Farben, aber noch zu...


Iris, eine Augenweite, ich mag sie sehr...


die Rose "Jacobs Krönung" blüht...


dier Schwertlilien sind toll...


eine unermüdliche gelbe Lilie...


der Mohn zeigt die ersten 2 offenen Blüten...


die Pfingstrose hielt sich bis ich kam, da dachte ich, das erlebe ich dieses Jahr nicht mehr, aber fein gemacht...


die Rose "Dame de Coeur" blüht auch, das Bild war verwackelt, also sende ich es erst mal in Sepia...:-))...


auch der Storchschnabel ist bereit...


und hier meine Aufpasser, eingewildert in Mohnblumen, da kann Wildwuchs auch mal gut aussehen, oder?

ich werde heute nochmals eine Runde dort wühlen, aber das Jahr ist nun lang, der nächste Urlaub erst im November ;-)...bis dahin werde ich es ja geschafft haben...

allen einen sonnigen Tag, wie es hier wieder ist, wünscht...

Kommentare:

  1. Schöne "Gartenbewohner" hast du. Die Distel gefällt mir besonders.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. ...danke malesawi, diese Disteln habe ich bereits als getrocknete Teile im Strauß hier, sieht wirklich auch da gut aus...

    lG Geli

    AntwortenLöschen
  3. Da blüht es ganz toll in deinem Garten...ist doch eine Freude....
    Deine Distel habe ich als Riesenkugellauch im Garten...oder ich kann es nicht so recht erkennen, aber ich stecke sie auch getrocknet in die Vase...
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  4. ach ja Karin, Distel war falsch, Riesenkugellauch besser, das ist er, freue mich, dass du ihn dann auch so verwendest...

    lG Geli

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...