wir sehen gern bei Geli rein

Donnerstag, 1. März 2012

so steht es in der Zeitung heute...

...und ich finde, dass man schon lange nicht so ehrlich zu einem Thema eine Formulierung fand wie diese hier...

Ein Amtsinhaber wie WULFF muss sich nur so lange persönlich daneben benehmen, bis er politisch nicht mehr zu halten ist. Und schon gibt's Ehrensold! 

Wohin fällt eigentlich ein Arbeiter oder Ingenieur nach einem Jahr Arbeitslosigkeit - ins Nichts !! 

Der politischen Kultur dient es nicht, wenn in Zeiten sozialer Spaltung ein 52-Jähriger mit dieser Vorgeschichte nach nicht einmal 600 Tagen im Amt mit so viel Geld in 'Rente' gehen kann. 

Politisch ist der Vorgang schlicht unappetitlich."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...