wir sehen gern bei Geli rein

Dienstag, 6. August 2013

seht mal...

...was am WE alles unterwegs war, als wir ein schattiges Plätzchen am See zum Essen suchten...

ran an die Kurve und da stand er...




ja und die suchten auch jede Möglichkeit unter den Bäumen, um sich vor der Sonne zu schützen, sie waren ja schon ohne Wolle--quasi nackig :-))...






Kommentare:

  1. Ein Elefant mitten auf der Straße gefällt mir. Gibt es in diesem Ort irgendeinen Bezug zu Elefanten?
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein malesawi, das ist eben nur so eine Skulptur da am Brunnen, denn hätte er richtig mitgemacht der Eli, sollte aus dem Rüssel Wasser sprühen, an dem Tag tat er es nicht :-(((

      lG Geli

      Löschen
  2. Der Elefant mitten im Ort ist ja lustig, worauf bezieht er sich?
    Nur um den Leuten was zum anschauen zu geben?
    Er sieht aber auch wirklich niedlich aus, auch die kahlgeschorenen Schafe die bestimmt dankbar fuer die Schur sind blos koennen sie in der Sonne schnell einen Sonnenbrand bekommen und Schatten war herzlich wenig dort. Danke fuer die netten Fotos!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ja Gilla, wie ich oben schrieb, wenn der Eli gut mitgemacht hätte, dann wäre Wasser aus dem Rüssel gekommen, es ist ja ein Brunnen...aaaaber--er wollte an dem Tag nicht, da wir aber öfters mal da entlang kommen, weiß ich das...

      lG Geli

      Löschen
  3. Den Süßen kenne ich auch, ich bin nur immer im Winter vorbei gekommen. Weiß nicht mehr, wie das Nest heißt.
    Tolle Bilder sind das, wirklich gut gelungen. Ich wünsche Dir einen angenehmen Mittwoch.
    Liebe Grüße
    von Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...guten Morrgen liebe Anne, es ist *Kühren* wo er steht...

      und dann---tief durchatmen bei vollen 20° gerade, es wird wieder, aber erst mal diese Temperaturen geniessen...

      lG Geli

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...