wir sehen gern bei Geli rein

Mittwoch, 19. August 2015

etwas spät...

,,,aber nie zu spät...

so kamen gestern die Kinder, die zu meinem Geburtstag im Urlaub waren und brachten mir nun nachträglich mein Geburtstagsgeschenk...

...der Geburtstag nullte sich und so lagen in dem sehr üppigen Präsentkorb  2 Eintrittskarten für den

Cirque du Solei

wen es interessiert, der kann hier nachsehen was da losgeht...

oder hier zu erfahren...

Cirque du Soleil [siʀkədysɔˈlɛj] (französisch für Zirkus der Sonne) ist ein Entertainment-Unternehmen aus Montréal in Kanada.

Gegründet wurde es 1984 vom Straßenkünstler Guy Laliberté unter Assistenz von Daniel Gauthier und Gilles Ste-Croix. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 5000 Menschen, davon knapp 1300 Artisten aus knapp 50 Ländern. Das Unternehmen ist zu 20 % im Besitz der Istithmar (arabisch für Investment), einer Private-Equity-Firma aus Dubai, sowie der Nakheel Properties, einem Immobilienunternehmen aus Dubai. Die restlichen 80 Prozent befinden sich im Besitz des Gründers Guy Laliberté.

Cirque du Soleil zeigt Shows, deren Hauptaugenmerk auf Artistik, Theaterkunst und Livemusik liegt. Im Unterschied zum klassischen Zirkus, zu dem unter anderem Tierdressuren und eine mit Sägespänen ausgestreute Manege gehören, verzichtet der Cirque du Soleil auf diese Elemente, weshalb er dem Cirque Nouveau (wörtlich übersetzt „Neuer Zirkus“) zugerechnet wird.

Das Unmögliche wird möglich in der magischen Welt von Varekai, der fesselnden Arena-Produktion von Cirque du Soleil. Die Mysterien des Universums und der menschlichen Vorstellungskraft spiegeln sich in spannungsgeladenen Traumsequenzen aus Dramatik und Akrobatik.

Von Anfang Oktober 2015 bis Ende Februar 2016 macht die mitreißende, farbenprächtige Show mit dem Besten, was Akrobatik zu bieten hat, Fantasiekostümen und authentischer Live-Musik zwölfmal in Deutschland, Österreich und Luxemburg Station. Berlin, Leipzig, Stuttgart, Mannheim, Wien, Dortmund, Köln, Innsbruck, München, Hamburg, Luxemburg und Hannover erleben mit Varekai die spezielle Magie des Cirque du Soleil.

Auf dem Gipfel eines Vulkans, tief in einem Zauberwald, beginnt das Abenteuer in einer verwunschenen Umgebung, die endlos erscheint. Vom Himmel herab schwebt ein einsamer junger Mann und die Story beginnt. In einer kaleidoskopartigen Welt begegnet er wundersamen Gestalten und erlebt Absurdes und Außergewöhnliches. Am Rande der Zeit und an diesem Ort unbegrenzter Möglichkeiten führen alle Wege zu Varekai, der Zauberformel für das Einzigartige.

Die von Dominic Champagne konzipierte und inszenierte Produktion ist ein Tribut an nomadische Seelen, den Geist und die Kunst der Zirkustradition sowie die Leidenschaft derjenigen, die danach suchen. Varekai bedeutet in ihrer Sprache „egal wohin“. Kraft und Können, Mut und Geschick verbinden sich in atemberaubenden Szenen, untermalt von dramatischer Musik in Traumkulissen zu einer wilden Choreografie permanenter Bewegung.

Zunächst schwingt das Pendel in die Vergangenheit mit Ikarischen Spielen, Wassermeteoren und georgischen Tänzen, alles alte, seltene Zirkustraditionen. Dann wird der Betrachter in die Zukunft katapultiert, wo ihn revolutionäre Variationen von Akrobatikszenen, wie die russischen Schaukeln oder das Dreifachtrapez, erwarten. Im Fokus stehen rund vierzehn akrobatische Weltklasse-Performances, wie sie nur der Cirque du Soleil bietet. Inmitten einer imaginären Landschaft, begleitet von einer Lichtsymphonie sowie dem eigenen Soundtrack entsteht die einzigartige, ergreifende Welt von Varekai.

Die Menschen zu berühren, ihre Vorstellungskraft zu beflügeln und ihre Sinne herauszufordern, ist der selbst gestellte Anspruch von Cirque du Soleil. Die besondere Verschmelzung von Akrobatik, Musik, Tanz und Theater, die Varekai im Arena-Format vereint, erfüllt diesen ohne Zweifel. 

ein paar Bilder der ARENA, wo es stattfindet hier...




so, dann muss ich aber warten bis zum 16.10.2015...doch immer wenn es Dinge im Voraus gibt, gibt es die Vorfreude und das ist ja auch schon was...

herzliche Grüsse von...

Kommentare:

  1. Hallo, meine liebe Geli, ja ich bin da. Da freu dich mal ganz dolle, denn ich weiß ja wie das so mit der Vorfreude ist. wünsche Dir auf jeden Fall schon heute, dass es ein unvergessliches Erlebnis für Euch wird. Dir einen schönen Tag wünscht dir Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...danke dir Martina, es ist mal ganz was anderes und ansonsten gehen wir nie in den Zirkus, aber hier weiss ich aus dem TV, es ist die absolute Spitzenklasse am Start und da sieht man ja was Gutes...
      habe einen guten Tag und
      lG Geli

      Löschen
  2. Das ist doch wunderbar, wenn du dich mehrmals feiern lassen konntest und dann auch noch so ein tolles Geschenk. Diese Art der Darbietung gefällt mir sehr, ich bin so eine die Zirkus mit Tieren und Tiere im Zoo nicht mag. Da ist das mit dem Cirque du Soleil wunderbar. Da zeigt der Mensch was er so kann. Aber alles soll so für jeden sein, wie er es so mag. Und wenn es doch schon den Zoo so noch gibt, wie du ihn gezeigt hast, warum nicht, deine Fotos waren schön, LG ClauDia.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo und guten Morgen liebe Claudia, ich denke die Tiere im Zirkus, die Dressuren, das ist auch so gar nicht mein Ding, im Zoo schon eher, da ich ja gerade sah, wie gut sie dort wirklich untergebracht sind, ja und dieser Zirkus ist ja völlig ohne Tiere, auf die Kunst der Akrobatik kommts an...ich freue mich...

      in der Hoffnung dass es euch gut geht und die Gewöhnung immer besser wird im neuen Heim sende ich herzliche Grüße

      Geli

      Löschen
  3. Liebe Geli, was für eine tolle Idee, wenn auch verspätet, so doch von Herzen.
    Ich freue mich mit dir.
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...danke liebe Bärbel, muss ja auch noch eine Weile warten, ehe es so weit ist, aber dann...

      tschüssi, einen schönen Sonntag und liebe Grüeße von

      deiner Geli

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...