wir sehen gern bei Geli rein

Sonntag, 6. März 2016

wen man so alles trifft unterwegs...

...los ging es am Wochenende und wir wussten noch vom Vorjahr, wo man die Strausse hingebracht hatte...

also mal einbiegen dort und nachsehen, ob sie noch zu sehen sind und...

JAAAA, SIE SIND NOCH DA...

angehalten, ein paar Geräusche abgegeben und schon kamen sie an...

leider alles nur voll gegen die Sonne möglich und mit meiner kleinen Digi wird es da schwierig, das gut zu regeln...

aber--ich denke, ihr erkennt sie auch so...

die grossen Augen, die herrlich langen Wimpern, die Riesenfüße, hach ich mag sie sehr...









welch neugierige Blicke...


Kommentare:

  1. Hallo, liebe Geli,
    Du schreibst ja schon selbst vom Gegenlicht und der kleinen Digi. Bei mir gibts einen Einstellung für Gegenlichtaufnahmen, klappt aber glaub ich auch nur im Raum. Iss blöd, wenn man nicht die Seiten wechseln kann um das Gegenlicht zu vermeiden. Man erkennt die lieben Tiere mit großen Wimpern und Füßen aber auch so.

    Liebe Grüße Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi Martina, ja diese Einstellung gibts auch bei der kleinen Digi, hatte es vor kurzem bei Bildern ausprobiert und wenn man da kein Stativ dabei hat, dann verwackelt alles, oder ich habe eben zittrige Hände oder wie...jedenfalls dort mit meinen *Tierchen* habe ich es gelassen, denn dann hätte ich vielleicht gar keine Fotos gehabt, weil sie verwackelt wären...wie man es macht ist es eben falsch, aber da ich kein Profi bin, gehts auch so...
      lG Geli

      Löschen
  2. Liebe Geli,
    wunderschöne Aufnahmen. Stolze Strauße!
    Sonne pur!
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich hoffe dir gehts soweit gut liebe Bärbel, ja, diese Teire sind immer wieder sehenswert...
      liebe Grüße zu dir von
      deiner Geli

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...