wir sehen gern bei Geli rein

Dienstag, 4. Dezember 2007

...und zwischendrin...

...mal wieder eine andere Info, denn es ist bestimmt viel einfacher in großen und geräumigen Gärten viele Ideen umzusetzen, aber was macht man in kleinen Gärten??...wie hilft man sich auf sehr begrenztem Raum, um auch einige der schönen Dinge, die andere in groß haben, in klein zu haben...so wie zum Beispiel einen Steingarten...

dazu haben andere große Flächen, Möglichkeiten viele unterschiedliche Pflanzen dort wuchern zu lassen...wenn man nur sehr wenig Platz hat, aber eben auch solche Dinge haben will, dann muß man erfinderisch sein, ich denke bei meiner kleinen Oase habe ich das an mehreren Stellen schon erreicht...so wie eben auch beim Steingarten...

ich habe auf den Kiesweg einen Deckel eines Wasserfasses verkehrt herum gelegt, in den ich vorher viele Löcher zum Wasserabzug gebohrt habe...



darauf eine Schicht Kies....

dann habe ich Ziegelsteine im Kreis, immer versetzt, auf 3 Schichten aufgebaut...

dann die Erde hinein und dazwischen Steine gelegt, damit die Pflanzen sich dazwischen ausbreiten können...



habe mir phosphorizierende Schmucksteine in hellgruen geholt, die dem Ganzen zuerst, als noch wenig wuchs, einen kleinen Blickpunkt gaben...

der obere Rand wird mit Nippes dekoriert, so erhält alles einen Abschluss...

dann habe ich Pflanzen geholt, welche die vorhanden waren eingesetzt und nun sieht er so aus...



später zeige ich euch noch andere Ideen für kleine Oasen ;-)...denn die Trennwand, die ich schon hier zeigte, war ja auch eigentlich eine Notlösung, aber dekoriert doch ein Blickfang...

Saba aus ihrer Oase...

Kommentare:

  1. Du bist sehr kreativ.
    Hast Du das heute gemacht?

    Liebe Grüße von Haus zu Haus und gute Wünsche für einen schönen Abend!

    Ella

    AntwortenLöschen
  2. Eine gute Idee ist das. Nur mit dem vielen "Nippes" könnte ich mich nicht anfreunden. Die Steine selbst wirken doch auch schon.
    Herzlichen Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. @Ella...nein liebe Ella, der Steingarten ist schon ein Jahr in meinem Garten, es war ja nur der Sinn mal zu zeigen, wie man auf so engem Raum doch allerhand unterbringen kann...

    @miyelo
    nun ja, das glaube ich dir gern, das die Nippes nicht Jedermanns Sache ist, aber es sind auch gleich Vogeltränken und andere Dinge dabei, die den Tieren bestimmt Freude machen und wieder sind sie gut untergebracht...

    liebe Grüße an euch von
    Saba

    AntwortenLöschen
  4. Schön hast du den Steingarten gemacht, Saba! Wie so oft: Es kommt nicht unbedingt auf die Größe an...!
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  5. glaube es mir liebe Margit, ich sitze so oft vor Dingen, die nur in grrrrrrrrrrrrroßen Gärten gehen, aber hier ist mir eben was eingefallen, wie man es auch in Miniatur haben kann...schön wenn es gefällt...

    Mittwochgrüße von
    Saba

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...