wir sehen gern bei Geli rein

Sonntag, 8. Juni 2008

duftender Rosenpost...

...es ist eine Pracht was sie so zeigen--die Rosen, es duftet im Garten nach allen möglichen Nuancen von Rosendüften...wenn man mit geschlossenen Augen läuft, kann man sogar die einzelnen Sorten auseinanderhalten...eine wunderschöne Zeit jetzt...

gehen wir los und sehen uns sie an...

LICHTKÖNIGIN

PARISER CHARME

PARISER CHARME

PARISER CHARME

QUEEN ELISABETH

INGRID BERGMANN

INGRID BERGMANN

JAKOBS KRÖNUNG

KAREN BLIXEN

LICHTKÖNIGIN

FLAMINGO

GRAHAM THOMAS

GRAHAM THOMAS

INGRID BERGMANN

INGRID BERGMANN UND QUEEN ELISABETH

BARCEROLE

DAME DE COEUR

DUFTWOLKE

FLAMINGO

FLAMINGO


ES FOLGEN NOCH MEHR...

erst mal liebe Sonntagsgrüße von

Kommentare:

  1. Oh, diese schönen Rosen, und von allen weißt Du den Namen, wirklich bewundernswert. In meinem Garten stehen auch noch einige Rosen vom Vorbesitzer, da weiß ich die Namen nicht.

    Genieße Deine schönen Rosen an diesem sonnigen Sonntag.

    LG Charlotte

    AntwortenLöschen
  2. hallo Charlotte, als ich meine Rosen kaufte, habe ich sofort begonnen einen *Lageplan* aufzumalen und somit weiß ich alle Namen, sie sind auch alle von mir in die Erde dort gebracht worden, da ist das eben einfacher nachzuvollziehen...lG
    Saba

    AntwortenLöschen
  3. Hi, Saba, hier gibts ja auch lauter Rosen. Der Rosenduft und dazu der Duft von Lavendel breiten sich auch in meinem Garten voll aus. Ich habe an meinen neu angepflanzten die Namensschilder dran gelassen (vergesse sonst immer wie sie heißen)

    Du hast wunderschöne Rosen. Ich kann sie beim betrachten förmlich riechen. Du bist ja auch nicht umsonst die RosenSABA.

    Liebe Grüße von Ella

    AntwortenLöschen
  4. das hast du sehr nett geschrieben liebe Ella...manche nennen es aber auch schön etwas verrückt, wie ich meine Rosen mag und hege und pflege und Bücher anfertige über sie und nun mich im Scrapbokking auch noch daran übe...naja, man könnte ja auch anderen Blödsinn verzapfen, da ist das wohl schon besser...lG
    Saba

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Saba,
    wunderschön blühen deine Rosen. Es ist eine Freude im Garten zu sein. Die Queen Elisabeth blüht bei mir noch nicht. Weil sie so schön schmal und hoch wächst, habe ich im Frühjahr noch welche an den Zaun zum Nachbarn gepflanzt. Noch sind sie allerdings sehr klein.
    Den Namen "Jakobs Krönung" finde ich ja witzig. Diese Rose kannte ich noch gar nicht.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. ja liebe Angelika, die Queen ist ja genau richtig als Heckenrose, dazu hatte ich sie auch mal gekauft, aber es gingen 3 von 5 ein...das war nicht gut und eine Hecke wurde es nie...also setzte ich sie um und damit stehen sie im Rosenbeet wie alle anderen auch...

    aber einige sind auch bei mir noch nicht aufgegangen, so die Kaiserin Farah, Mein München,Heidetraum und noch 2-3 andere, dann erst habe auch ich von allen Fotos zum Zeigen...eine wunderbare Woche wünsche ich dir zwischen deiner Blumenpracht, die Saba

    AntwortenLöschen
  7. Zu,später Stunde schicke ich noch ein kleines Grüßli...und sage Danke für deinen Besuch.Sorry...wegen dem verlinken,...hätte erst mal anfragen können,finde deine beiden Seiten toll,...und werde öfters mal bei dir zu Besuch sein.Lieben Gruß ins Wochenend,schick ich noch...Bloggerhouse

    AntwortenLöschen
  8. hallochen bloggerhouse ( ob du auch einen richtigen Namen hast?? ) ja ich freue mich doch über Besucher, auch übers Verlinken und das kann man ja auch mal ohne zu fragen tun...

    ein schönes WE wünscht
    Saba

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...