wir sehen gern bei Geli rein

Samstag, 5. Juli 2008

heute alles als Film...

...gerade kommen wir aus dem Garten zurück und es war ein fleißiger Tag, mein GG war mir eine große Hilfe, wie man auch auf den Bildern erkennen kann, denn er hat alle Hecken verschnitten, den Forsythiabaum auch und alles wieder geich auf den Kompost geräumt, für mich an einem Tag nie mehr zu schaffen...

ich habe Rosen verschnitten und ein wenig gehackt, mich um das leibliche Wohl gekümmert, einen guten Cappucino gekocht und dann den Grill für die Steaks bereitgehalten, damit man nach so viel Fleiß auch was Richtiges zu essen bekam...

dann sind wir weg, mit der Überzeugung, wieder den Garten sehenswert verlassen zu haben...das isnd dann immer gute Gefühle...

hier nun der Film mit dem, was heute dort Farbe zeigte...

video

liebe Grüße von Saba

Kommentare:

  1. Hallo Saba,
    ja, ich kann mir gut vorstellen, dass ihr sehr zufrieden wieder nach Hause gekommen seid, denn es ist immer ein schönes Gefühl, wenn man richtig viel geschafft hat!
    Bei dir blühen außer "unseren" Rosen auch noch viele schöne andere Pflanzen. Dahlien mag ich auch sehr, leider habe ich keine mehr im Garten. Gestern habe ich auch wieder eine Menge Fotos gemacht, die ich nächste Woche zeigen werde.
    Vielen Dank für deine Mail, wegen des Rosenschnitts. Ich hab sie mir gleich abgespeichert. ;-))
    Hab noch einen wunderschönen Restsonntag heute...
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Saba, ja wenn man etwas geschafft hat ist das immer ein gutes Gefühl. So ein Garten ist ja manchmal ziemlich arbeitsintensiv, aber wieviel Freude bringt er uns auch.

    LG Charlotte

    AntwortenLöschen
  3. hallo Angelika, es ist sehr nett, dass du mich immer wieder besuchen kommst und ich freue mich darüber sehr...

    ...aber dieses Jahr muß ich mich an allem im Garten erfreuen, was fast von alleine kommt und wächst, da ich bald eine OP vor mir habe und schon sehr, sehr lange mit großen Beschwerden was das Laufen anbelangt lebe...

    also ja nicht zu viel Aufwand dieses Jahr im Garten, doch die Dahlien machen ja keinen Streß, da wollen die Rosen schon mehr Aufmerksamkeit...

    aber kommendes Jahr so denke/hoffe ich, wird alles wieder rund laufen, dann gehts wieder richtig los...schönen Sonntagabend von Saba

    AntwortenLöschen
  4. hallo Charlotte, wie bereits erwähnt, so viel schaffe ich nicht alleine, also muß der GG immer mal mit helfen, er tut es auch gern, doch kommendes Jahr denke ich, wieder viel mehr dort schaffen zu können...lG Saba

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Saba,
    bei mir blühen auch schon die ersten Dahlien. Sollte der Herbst schon kommen? Ist doch schön, wenn der Garten wieder vorzeigbar ist. Daran habe ich dieses WE auch gearbeitet.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  6. glaube mir Margrit, das mit dem Herbst und den Dahlien war auch mein erster Gedanke als ich es sah...irgendwie ist ja vieles viel früher dieses Jahr...also tun es die Dahlien auch...ich mag sie sehr, sollen sie kommen...schönen Wochenbeginn wünscht
    Saba

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Saba, schön sieht er aus, dein Garten. Über deinen Phlox habe ich gestaunt, bei mir fängt er erst ganz zaghaft an zu blühen, die erste Blüte entdeckte ich heute. Dabei ist Phlox für mich der Inbegriff von Sommer, ich liebe seinen Duft. Nie verlasse ich den Garten, ohne eine Nase voll geschnuppert zu haben.
    Eine schöne Woche
    wünscht dir Edith

    AntwortenLöschen
  8. danke Edth für dein Kommen, es stimmt, Phlox ist was Wunderbares, ich möchte mir nun nur noch andere Farben zulegen, da ich nur die eine habe...dann ist es Sommer pur wenns blüht...schönen Tag noch von
    Saba

    AntwortenLöschen
  9. Schön, dein kleines "Filmchen", Saba, bei dem auch dein helfender GG zu sehen ist. ;-)
    Ohne eine solche Hilfe käme aber auch ich hier zu nix, denn beim Hecke-Schneiden z.B. täten meine Handgelenke nicht mehr so mit, wie ich es gern hätte und bräuchte.
    Ich wünsch dir einen sonnigen Tag
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Saba,
    ja, das ist wie eine frisch geputzte Wohnung, ein prima Gefühl. Und es blüht doch eine ganze Menge bei Dir!!! Es muß doch nicht jedes Jahr gleich sein. Die Farben der Stockrosen sind wunderschön.
    Ich wünsche Dir eine gute Woche
    Lieber Gruß vom Wurzerl

    AntwortenLöschen
  11. @Ulrike, na da ist es ja gut, dass nicht nur ich auf die Hilfen des GG angewiesen bin...ja, ja, man ist eben nicht mehr 20 ...

    @Wurzerl, ja der Vergleich ist gut, wie daheim frisch geputzt...naja mit meiner Hilfe geht das schon, alleine wäre es schwerer...

    ;-(...eine schöne Zeit wünscht Saba

    AntwortenLöschen
  12. Klasse, liebe Saba.
    Man spürt beim Anblick dieses Filmchens wie Du den Garten und die Blumen liebst. So ein Schatz kann der Seele unheimlich gut tun, finde ich.

    Liebe Grüße bis demnächst
    Ella

    AntwortenLöschen
  13. So, liebe Saba, nun habe ich mich nach langer Abwesenheit ein wenig durch deine letzten Posts gelesen, hab gesehen, dass du es dir trotz Hitze mit Cappuccino und Relax-Tag ganz gut gehen lässt (sehr klug von dir) und es in deinem Garten wunderbar nach Rose geduftet haben muss. Ein bisschen was habe ich auch über dich gelernt, solche Stöckchen sind - zumindest für die Lesenden - recht praktisch;-)
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  14. @Ella...es stimmt, seit 7 Jahren habe ich nun diese kleine Oase und sie hat mir an vielen schlechten Tagen aus dem Tief geholfen, daß muß ich auch mal bestätigen...

    @Margit, lieb von dir, gleich herzukommen--so erholt wie du nun bist ;-) und da siehst du es, eigentlich bin ich gegen Stöckchen und habe mich doch überrumpeln lassen, nun ja, was solls...und der Relaxtag, einfach Spitze sowas...sollte man viel öfters tun...

    lG Saba

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...