wir sehen gern bei Geli rein

Mittwoch, 17. September 2008

nette Worte und einen Award...


fand ich heute vor...

...das waren heute die schönsten Minuten des Tages für mich, als ich bei Christa auf deren Blog den sah ( der Reader zeigt ja immer alles Neue an) und ich fand dann diesen Award, den sie bekommen hatte und an weitere Blogbesitzer, mit sehr lieben Worten und einer kleinen Beschreibung der Blogs die dazu gehören, weiter vergab.

Ich war dabei und so möchte ich zuerst

danke liebe Christa

sagen, denn wie sie ja auch schrieb, es gibt so viele sehr schöne und lesenswerte Blogs hier im Netz, daß man dann wenn man Auslese treffen soll arg in Schwierigkeiten kommen kann...jedoch 7 sollten es nur sein und dann ist es eben um so erfreulicher, wenn man da dabei sein kann...

Es ist ja Blogzeit jetzt, das Wetter ist sehr herbstlich und da fällt mir erst mal ein kleiner 8-Zeiler dazu ein...

Blätter fallen von den Bäumen
Menschen Blätterberge räumen
Äste ihrem Blatt beraubt
Mensch der Eichelberge klaubt

Kastanien liegen auf dem Boden
aus der Wipfel Bäume oben
Futter für Tiere ist bereit
für die nahe Winterzeit

ja und dann kommen die Regeln, die bei der Weitervergabe beachtet werden sollten:

1. Der Blogger kann das Logo auf seinen /auf ihr Blog tun.
--->das werde ich tun...
2. Verlinke die Person von der Du den Award bekommen hast.
--->ja, das habe ich getan...
3. Nominiere mindestens 7 weitere Blogs.
--->das folgt dann gleich...
4. Verlinke diese Blogs mit Deinem und,
--->wird erledigt...
5. Hinterlasse eine Nachricht auf den nomnierten Blogs.
--->nun mal sehen, ob sie durch ihre Besuche bei mir das auch selbst finden...oder?

nun zu denen, wo ich glaube, daß sie durch meine Besuche bei ihnen und was ich dann dort las mich immer wieder erfreut haben und somit in diese enge Wahl kommen...jedoch wie bereits oben erwähnt, es gibt davon noch so viele mehr...

Angelika, die Fuchsienfrau, die ja immer sehr herrliche Bilder des Gartens zeigt, herrliche Rosen hat und so fühle ich mich als Rosenfan dort immer sehr wohl...

Ulrikes
*Tage wie diese* ist für mich, wenn dort neu gepostet wurde, eine herrliche Morgenlektüre, witzig, spritzig und doch so furchtbar wahr...

Ediths *Wanderungen durch die Natur* waren und sind oft ein beruhigender Gang durch die Natur mit so vielen kleinen schönen Erlebnissen, die sie so gut schildert und ich das bestimmt ohne ihr Auge nie sehen würde...

Waltrauds *Gartenzauber 2008* ist auch sehenswert, mit vielen Blumen und Bildern aus Natur und Urlaubsreisen...sehe ich sehr gern an...

Margit *vom Wachsen und Werden* las ich schon so viele interessante Dinge, die immer wieder das Wissen bereichern...

ja und nun sind noch 2 Blogs, die eigentlich an diese Stelle gehören, aber der eine von Ella ist seit kurzem aus persönlichen Gründen stillgelegt worden, jedoch da las ich sehr gern...

und bei Ellen auf dem *Seelenruhig Blog* ( der sich bei mir als zur Zeit nicht auffindbar anzeigt ) war auch viel los, vor allem die herrlichen SWAPS für alle zur Teilnahme, wo sie sich ja immer so viel Arbeit machte...

Zuletzt nun meinen Dank an viele Unbekannte, wo ich einfach durch Zufall vorbei komme, lese und es sehr erfrischend, interessant und sehenswert finde, sie aber hier alle gar nicht benennen kann...

Kommentare:

  1. Hey, so ganz zufällig lese ich hier, dass du meinem "Tage wie diese"-Blog ein Log hast zukommen lassen. Schöööön - danke!

    Das Bildchen setz ich gern bei mir ein, weil ich mich freue, dass du mein Blog magst, aber das mit dem Andere-Blogs-Benennen lass ich mal, das gabs in letzter Zeit schon mit anderen Awards, die man plötzlich überall fand. Außerdem wüsste ich echt nicht, wen ich da benennen sollte, denn eigentlich finde ich ja ALLE Blogs schön, die ich bei mir verlinke.
    Kann mir gut vorstellen, dass die Auswahl dir auch nicht leicht gefallen ist. ;-)

    Was ich von dir aber eigentlich wissen wollte, (und da muss ich wohl erst noch ein bissel bei dir herumlesen): Wie geht es dir nach dem Krankenhaus? Alles wieder ok?

    Na, ich werde mal schauen, ob du dazu schon was geschrieben hast, war ja lange nicht mehr unterwegs - weil surf-faul ... *grins*

    Schlaf schön, liebe Saba!
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Mannomann - das kommt von der schnellen Tipperei: "ein LOB" meinte ich natürlich - kein "LOG" ... *grins*

    AntwortenLöschen
  3. guten Morgen Ulrike, freue mich, daß du den Award gefunden hast und dir gefällt, ja mit der Auswahl Neuer habe ich mich auch schwer, es muß ja auch nicht sein, ich denke die meisten wissen was einem gefällt, denn sonst käme man nicht hin und würde nicht kommentieren, war anfangs für mich auch schwierig, da eine gute Runde zu finden, nun habe ich sie und wollte es eben dadurch auch mal kund tun...

    dein Gartenblog lese ich auch, doch der andere ist eben SPITZE...das ist das, was heute so vermißt wird von mir, alles plätschert so oben dahin...

    ja und meine OP war gut, das Knie geht wieder gut in den Alltagstrott über ( was bleibt ihm übrig?) und es bedarf noch vieler Übungen, ehe alles wieder wie vorher wird und daran arbeite ich, aber das Leben ist wieder lebenswert, ganz im Gegenteil zu vorher...

    immer wieder neue Posts mit Biß wünscht dir
    Saba

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Saba, um es nicht zu vergessen, will ich mich gleich bei dir ganz herzlich bedanken. Ich halte es mit Ulinne, es fällt schwer, eine Auswahl zu treffen, deswegen lasse ich es auch. Alle sind lesenswert, bei allen kann man dazu lernen, ich lese manche mehr, manche nicht soo oft, sonst würde keine Zeit für andere notwendige Tätigkeiten übrig bleiben.
    Schön zu hören, dass es bei dir aufwärts geht. Was man heute so alles in der Medizin geschafft hat, ist doch erstaunlich. Von Kniegeschichten hört man immer wieder, mein Mann kann da auch ein Lied singen. Dir einen schönen Tag,
    wünscht Edith

    AntwortenLöschen
  5. ich freue mich Edith, daß du deinen Award gefunden hast, solche Auswahl ist immer schwer, aber wenn man keinen benennt, dann kommen auch fast keine Feedbacks...naja, habe es probiert, mal sehen, ob es diejenigen auch finden...

    weiterhin schöne Wanderungen wünscht dir
    Saba

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Saba,
    das war aber eine Überraschung für mich! Ich freue mich sehr, dass dir mein Blog gefällt und auch ganz besonders über deine Besuche und lieben Kommentare bei mir. Schon dadurch fühle ich mich von dir "ausgezeichnet". Über die "Fuchsienfrau" musste ich sehr schmunzeln. :-)
    Mit den Awards tue ich mich aber sehr schwer, weil mir der Sinn und Zweck von Anfang an nicht klar war, deshalb habe ich schon vor etlichen Monaten für mich beschlossen, nicht mehr mitzumachen bei diesem Schneeballsystem und das Anti-Awardbanner von Birgit mitgenommen und in meiner Sidebar plaziert.
    Ich hoffe wirklich sehr, liebe Saba, dass du mir nicht übel nimmst, dass ich den Award nicht weitergeben möchte, aber ich will ausdrücklich betonen, dass ich mich sehr gefreut habe, dass du an mich dabei gedacht hast!
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. hallo Angelika, gleich mal gesagt, ich habe damit keine Probleme, was der andere mit dem Award macht...ich hatte aber auch keine Lust erst die Blogs abzugrasen, um zu sehen, wer will ihn, wer nicht...also, du weißt was ich sagen wollte mit der Vergabe und nun liegt alles bei dir, was draus wird...

    was und wie auch immer, ich komme wieder zu dir gucken ;-)...

    lG Saba

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Saba, ich fühle mich geehrt und freue mich wirklich, dass mein Blog zu den von dir gewählten gehört.
    Weitergeben möchte ich den Award aber nicht, denn vor längerer Zeit habe ich beschlossen, bei diesen Geschichten nicht mitzumachen und auch - wie Angelika - den Anti-Award-Banner von Birgit in meine Sidebar platziert.
    Nicht böse sein, liebe Saba, meine Freude über den Award ist groß - nur mitmachen mag ich nicht, da fühle ich mich sonst einfach auch überfordert. Die Blogs, die ich toll finde, besuche ich ohnehin regelmäßig - und das sind wesentlich mehr als sieben. So wie auch deinen!
    Herzliche Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  9. hallo Margit, ich habe wirklich kein Problem, wie jeder mit den Awards umgeht, es ist doch schon alles prima, wenn diejenigen wissen, daß sie in die Wahl reinfielen, damit ist doch das Grundsätzliche erledigt, alles andere soll jeder für sich entscheiden...

    weiterhin so schöne Posts von dir wünscht sich

    Saba

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...