wir sehen gern bei Geli rein

Mittwoch, 15. Oktober 2008

die Cremes sind nun auch fertig...

...es war nun soweit, die 4 Wochen sind um, habe jeden Tag die Gläser, wo der Lavendel - und der Rosenansatz drin waren gechüttelt und somit war es gut nun...

hier alle Zuaten für die Cremes...der Bienenwachs, die Tiegel und der Ansatz...

alles zusammen -- natürlich in den richtigen Mengen -- kam in einen Topf, wurde erhitzt und dann probiert, ob die Konsistenz gut war...

hier nochmals der Rosenansatz...

hier der Lavendelansatz...

und der Bienenwachs...

als alles zergangen war wurde es in die Tiegel geschüttet...

die vordere Reihe ist Lavendel, die hintere Rosen und das Glas rechts, eine Mischung aus Beidem...

alles war sehr heiß und mußte etwas abkühlen...

das ist ein fertiger Rosentiegel...

das ein fertiger Lavendeltiegel...


und hier nochmals alles zusammen, beschriftet und fertig...

sie warten nun auf ihre neuen Besitzer...

Kommentare:

  1. Da warst du ja echt fleissig, hoffentlich wissen das die Beschenkten auch zu schätzen!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Suuuper Saba, man meint, man riecht was :-))Hast du eigene Rezepte? Oder nachgegoogelt? Ich finde es toll, welche Mühe du dir da gemacht hast.
    Da werden sich die Beschenkten schon freuen.
    Lieber Gruß
    von Edith

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich für dich, dass das Experiment geglückt ist und die Cremes so gut gelungen sind.
    Schön, dass sich die Mühe gelohnt hat.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. hallo Lis, Edith und Angelika, ja ich war auch erfreut, als ich alles in den Tiegeln drin hatte, der herrliche Duft in die Nase stieg und erkannte, das die Konsistenz gerade richtig war mit meinem Rezept, was ich in einer Gartenzeitung während meiner Reha las, aufschrieb und nun ausprobierte...

    ja und die, die es bekommen sollen...ja, da kann ich nur hoffen, daß es gut ankommt...

    kommende Woche sind die Quitten dran---ich werde und werde nie fertig ;-)...

    tschüß Saba

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...