wir sehen gern bei Geli rein

Samstag, 28. Februar 2009

Besuch des Gartens...

...ja, sie sind unscharf, aber da ich mich so schlecht bücken kann durch die Rückenschmerzen, habe ich sie wohl verwackelt, aber nun habe ich keine besseren :-((...

hier die kleinen Tulpen die da kommen wollen...

an anderer Stelle auch noch Tulpen...

und hier die Schneeglöckchen, die in kleinen Gruppen hier und da zu sehen sind...

da sind mal allerhand...

ja und was das mal werden will, keine Ahnung, warten wir bis es größer ist...aber man erkennt ja den guten Willen...

nun sollte es aber nicht nochmals sehr kalt werden, das würden die kleinen Spitzen nicht überleben...aber mehr ist eben noch nicht zu sehen...

wens dann erst so aussieht, haben wir es erreicht--DER FRÜHLING IST DA !!

die ersten Bilder von 2009 waren das...

Kommentare:

  1. Das spießt ja schon so einiges in Deinem Garten. Ich weiß gar nicht wie es in unserem Garten aussieht.
    Habe jetzt eine Woche Urlaub. Dann wird sicher etwas Zeit für eine Visite sein.

    Wir malern z. Z. die Küche und einen Geburtstag müssen wir auch noch vorbereiten.

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

    Liebe Grüße von Ella r.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Geli,
    Schneeglöckchen habe ich heute auch fotografiert und sicher wird es jetzt gar nicht mehr so lange dauern, bis es im Garten wieder so aussieht wie auf dem unteren Foto. :-)
    Ist dein Rücken immer noch nicht besser geworden? Weiterhin gute Besserung wünscht dir
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Schön sind die Schneeglöckchen in deinem Garten. Die wollen bei mir einfach nicht so richtig. Dafür kann ich sie aber Quadratkilometerweise im Auwald gleich nebenan bewundern;-) Ich fürchte auch jedes Jahr um die kleinen Spitzen der Frühlingsblüher, die schon aus der Erde schauen. Aber die überleben sogar strenge Fröste ganz gut.
    Ich wünsche dir gute Besserung für deinen Rücken, damit du bald wieder in deiner Oase werkeln kannst!
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...