wir sehen gern bei Geli rein

Donnerstag, 24. Dezember 2009

24. Türchen...Weihnachtstag...

EINEN FRÖHLICHEN, FRIEDLICHEN WEIHNACHTSTAG !!

Die katholische Kirche hat traditionell mit Tagesbeginn um 0 Uhr am 25. Dezember die Geburt Christi gefeiert, da er ja in der Nacht geboren sei. Auf diesen Vespergottesdienst haben sich die Gläubigen vorbereitet, um diese Vorbereitungen herum hat sich ein immer reicheres Brauchtum entwickelt.

Die Gottesdienste in der Christnacht wurden teilweise inzwischen zeitlich vorverlegt, auch in der Evangelischen Kirche hat sich der Brauch, am Vorabend von Weihnachsten Gottesdienste zu feiern, immer mehr eingebürgert.

So entstand die heute übliche Form der Feiern am Heiligen Abend und in der Folge eine Entwertung des eigentlichen Festes der Geburt Christi am 25. Dezember.

In neuerer Zeit hat auch die evangelische Kirche neue Formen der Christmesse gefunden und diese zu einem vor allem auch musikalisch ausgestatteten Gottesdienst besonderer Art umgeformt.


ja und wer nun immer noch nicht glaubt, daß es einen Weihnachtsmann gibt, der klicke bitte

HIER


und das sind ein paar Zeilen schon für das kommende Jahr

Jahr 2010

Hell funkelt heute Nacht das Himmelszelt,
über uns ergießt sich eine wundervolle Farbenwelt.
Es blitzt, es knallt, es zischt,
ein buntes Feuerwerk sich unter die Sterne mischt.

Ein jeder nimmt sich etwas vor,
viele gute Vorsätze haben wir im Ohr.
Mehr Sport treiben, gesünder leben,
fleißiger sein, mehr Liebe geben.

Wir stoßen mit prickelndem Champagner an
und nehmen uns glücklich in den Arm.
Glockengeläut hören wir aus der Ferne,
um uns herum verbreitet sich wohlige Wärme.

Aber was wird das kommende Jahr uns bringen,
wann werden wir die Wirtschaftskrise überwinden?
Rezession ist in aller Munde,
Sorge und Angst machen die Runde.

Vor uns liegt ein spannendes Jahr,
es wird nicht leicht, das ist jedem klar.
Bleiben wir optimistisch, dankbar und heiter,
die Erfahrung zeigt, irgendwie geht es immer weiter.

1 Kommentar:

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...