wir sehen gern bei Geli rein

Sonntag, 17. Oktober 2010

ach war das heute toll...

...wir hatten Sonne und waren wirklich sehr !! gut ausgeschlafen und mit einem vorzüglichen Frühstück abgefüttert...also Auto aus der Garage und es ging los...

nicht weit, heute waren es die herbstlichen Straßen in Leipzig...wir fuhren sehr ( naja :-) langsam und ich fotografierte nebenbei die Straßenfluchten mit ihren herbstlichen Bäumen...

war irgendwie eine tolle Ansicht, wo wie die Sonne durch das Laub schien und die Farben waren alle vertreten...vom tiefen Grün zum Gelb, zum Braun und Rot bis zum Gold...es muß nicht immer nur Wald und weit sein, auch eine Großstadt, mit so viel Grün wie wir es haben, kündigt optisch gut die verschiedenen Jahreszeiten an...

und man beachte, alles aus dem fahrenden Auto...muss ich eine ruhige Hand haben...

ich zeige es euch mal...
























habt ihr gut erkannt, was für herrliches Wetter heute war...gestern hatte es nur geregnet...

...es endete am Völkerschlachtdenkmal, wo unser Stammcafe zu finden ist, --wir auch sehr oft-- und ein Eiskaffee war dann der Abschluss, ehe wir heim fuhren um den Sonntag gemütlich auf der Couch ausklingen zu lassen...

einen schönen Wochenbeginn für euch und...

Kommentare:

  1. Schön, dass ihr das Wetter ausnützen konntet, bei uns war fast immer nur alles grau in grau.
    Stimmt wirklich, Städte besitzen auch schöne Laubbäume wie man sehen kann.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. du wirst es nicht glauben Angelina, erst war da ja nur die Idee mit den Bildern aus dem Auto, als ich sie mir dann aber ansah erkannte ich, man muss eben nicht unbedingt in Canadische Wälder fahren um Indian Summer zu sehen...auch hier kann man sich ein wenig dran erfreuen...gute Nacht sagt nun die Geli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Geli,
    vielen Dank für deinen netten Kommentar. Auch wenn du "zwei linke Hände" hast, so könntest du doch trotzdem an der Zusatzverlosung teilnehmen. Dafür braucht man nicht zu häkeln. Und wenn du die 8 Poppi-Bücher gewinnen solltest, dann kannst du sie ja weiterverschenken. :-)
    Tschüss, Raphaela

    AntwortenLöschen
  4. ...du hast recht Raphaela, das habe ich gleich mal gemacht und auf meiner Bastelseite http://gelisbastelecke.blogspot.com/ eingesetzt...na mal sehen, obs klappt, erfreute Abnehmer habe ich dann bestimmt...lG Geli

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...