wir sehen gern bei Geli rein

Dienstag, 1. März 2011

so ist es eben überall...

...oder kennt ihr das anders??

 Der Posthilfsbote Säbelbein

Der Posthilfsbote Säbelbein
Lädt für Berlin Pakete ein.
Der Hilfspackmeister Livius
Schaut treulich, wie er soll und muß,
Ob auch der Hilfsbot' Säbelbein
Lädt für Berlin Pakete ein.
 
Da naht sich auch Herr Stiefelbrand,
Der seines Zeichens Praktikant.
Der schauet starr und unverwandt:
Ob Hilfspackmeister Livius
Nachsehe, wie er soll und muß,
Daß auch der Hilfsbot' Säbelbein
Lädt für Berlin Pakete ein.
 
Darauf kommt, wie von ungefähr,
Herr Schellen - Obersekretär.
Er kontrolliert: ob Stiefelbrand
Auch schauet starr und unverwandt,
Wie Hilfspackmeister Livius
Nachschaue, wie er soll und muß,
Daß auch der Hilfsbot' Säbelbein
Lädt für Berlin Pakete ein.
 
Und siehe, aus des Tunnels Tor
Tritt stolz des Amtes Direktor.
Sein Adlerblick erblitzt daher:
Ob Schellen - Obersekretär,
Auch kontrollier', daß Stiefelbrand
Nachschaue, starr und unverwandt,
Wie Hilfspackmeister Livius
Sich überzeugt, so wie er muß,
Daß Hilfspostbote Säbelbein
Lädt für Berlin Pakete ein.
 
Die Glocke klingt, fort fährt de Zug!
Ach, leider war nicht Zeit genug,
Daß der Hilfsbote Säbelbein
Lädt sämtliche Pakete ein.
Es blieb, o böses Mißgeschick,
Der Ladung Hälfte noch zurück.
 
Da schwindet durch des Tunnels Tor
Dahin des Amtes Direktor.
Herr Schellen - Obersekretär -
Klabastert spornstreichs hinterher,
Worauf der junge Stiefelbrand
Im Wartesaale „eins“ verschwand,
Und Livius trinkt voll Verdruß
Im „vierter“ einen Schnaps zum Schluß.
Auf dem Perron steht ganz allein
Der Posthilfsbote Säbelbein
Und spricht: „So geht es allemal,
Weil Mangel ist am Personal.“
 
Heinrich Schäffer 
in diesem Sinne, mit Sonne für den Tag und Grüßen von der

Kommentare:

  1. :-))
    Muss ich mich nicht wundern, dass ich kein Paket bekomme.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Oh Geli,
    da bin ich aber schon SEHR GESPANNT, was mir der Postbote da Lustiges von dir bringen wird. Hast du auch schonmal solche "Schleichwerbeangebote" bekommen wie ich von Pfannen-Martin?
    Liebe Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  3. ...lass dich überraschen Raphaela...aber vergiß nicht, es ist ja nur ein Gag...

    na und solche Werbung geht bei mir audnahmslos in den Müll...das ist gar nicht mein Ding...

    na und auch da...lass dich überraschen...

    glG Geli

    AntwortenLöschen
  4. ...oooch malersawi, du bist bei der nächsten Lieferung mit dran...vielleicht :-))

    sonnige Grüße aus dem Sachsenlande von der Geli, die jetzt zum Weibertreff geht und schwatzt bis der Mund ausfuselt :-))

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne "Hommage" an die reale Welt in und um die Post herum...

    Lieben Gruß
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  6. ...du weißt es nun lieber Kvelli, geduldig auf Pakete warten...dereinst sind sie bei dir...

    lG Geli

    AntwortenLöschen
  7. :D

    Hallo Geli,
    ich hab heute etwas gewonnen :)) und bin schon ganz gespannt was die Post mir bringt... das ist nämlich eine Überraschung.

    Eine erholsame Nacht wünsche ich dir bereits.
    Bina

    AntwortenLöschen
  8. ...nun dann hoffe ich sehr für dich liebe Bina, dass Herr Säbelbein dein Paket mit wegbrachte :-)))

    was hast du gewonnen??--neugierig fragt das die Geli

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Geli,
    jetzt weiß ich, warum ich kein Paket bekomme.
    Zum Glück wohne ich in einem ganz kleinen Dorf, in dem die postale Welt noch in Ordnung ist. Unser Postbote kennt jeden, weiß alles. Er würde einen Brief auch richtig zustellen, wenn nur der Name auf dem Anschriftfeld stünde.
    Er bringt die Post nach Dringlichkeit. Erst zu den Ärzten, dann alle Geschaftsanschriften, dann Privatpost. Auch sonst hat er einige liebenswerte Macken, aber wir sind froh, dass es ihn gibt.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  10. ...na und eines muß man ja auch bedenken Anette, hier ist es die Post, an so vielen anderen Stellen ist ja es gleich in diesem Staat, es kann ja nix werden und die, die das ändern könnten, die sind oberfaul und sehen lieber weg...schon recht schlimm alles...

    gute Nacht nun...die Geli

    AntwortenLöschen
  11. ... das weiß ich noch nicht, bleibt eine Überraschung. :-)
    Aber wenn es angekommen ist, zeig ich es sicher im Blog.

    AntwortenLöschen
  12. ...ach niedlich Bina---hippel hin und hippel her...

    lG Geli

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...