wir sehen gern bei Geli rein

Mittwoch, 24. August 2011

die Pflicht rief...

...die Sonne hatte alles ausgetrocknet die letzten Tage und mein Gewissen ( so weit ich überhaupt eines habe )
trieb mich gestern Abend gegen 17.00 in den Garten...Oase traue ich es mir schon gar nicht mehr zu nennen, denn da genießt man ja, dort ist es so heiß, das ist kein Genuß mehr, die Gärten liegen an einem Fluß, da kommt zur Hitze die Schwüle dazu, nein, hin--Rasen mähen, Rosen verschneiden, Blumen ausschneiden--heim...das wars...

heute Morgen werde ich vom Blitz und Donner munter und???...es regnet, toll, alles war nicht nötig gestern, aber was tut man nicht alles, wenn man verunsichert ist...

ja und Bilder brachte ich auch mit...seht es euch an, das versöhnt wieder ein wenig, oder?












und hier nochmals alles in Folge eines kleinen Filmes...es sind die gleichen Bilder, nur alle Blumen einzeln...

video

...ich hoffe ja, euch gefällt es und ihr bummelt mit mir durch die Wege...

bis bald wieder...

Kommentare:

  1. Liebe Geli,
    Deine Dahlien sind wirklich wunderschön!!!
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  2. ...sie gefallen mir auch Christiane, nur 5 Stück, aber sie geben sich Mühe und für die ist das Wetter total geeingnet...lG Geli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Geli, Trotz Regen und Gewitter, sehen Deine Dahlien sehr schön aus. Auch Deine Rosen gefallen mir sehr gut.
    leider muß man das Wetter so nehmen wie es kommt, mach das Beste draus.

    wünsche Dir noch angenehme sommerliche Tage, bis dann...!

    LG
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  4. ...aber Waltraud---ich muss dazu sagen, die Aufnahmen hier waren alle vor dem schlimmen Gewitter gestern, will nicht wissen, wie sie heute aussehen, gehe auch nicht nachsehen, das kommt später...lG Geli

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Geli,
    du weißt ja, welche von deinen Blumen mir am besten gefallen, gell? :-)
    Wunderschöne Dahlien hast du! Auch wenn es nur 5 sind — sie sind eine Pracht!!!
    Viele Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  6. ...und vielleicht ist es das letzte Jahr für die Dahlien Raphaela...lG Geli, die das alles kaum noch schafft...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...