wir sehen gern bei Geli rein

Mittwoch, 24. August 2011

furchtbar sage ich da nur...

...wer so viel Angst vor Gewitter hat und doch den Mut aufbringt, sich mit der Digi ans Fenster traut um das Spektakel aufzunehen, der ist toll...ja und das bin ich !!!!

hier mein Beweis meines Mutes, den so gut wie keiner versteht und nachfühlen kann....oder???

Schlag auf Schlag---Blitz auf Blitz, Krach in allen Räumen und ich mitten drin...neeee, nicht auszudenken und kaum auszuhalten !!!

video


...alles kam schnell und war nach 30 Minuten vorbei, aber das sind dann immer schlimme Minuten meines Lebens...

...so, mein Blutdruck geht wieder gen NORMAL, aber schlafen kann ich nun noch nicht, werde noch bischen hier rummachen und an etwas anderes denken...

Kommentare:

  1. Da hat´s aber ordentlich gekracht! Sehr mutig von dir! :) LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. ...es war nur SCHLIMM Tina, es schlottern jetzt noch die Knie und die Hände zittern, da ich so auf der Bettkante saß und nur auf das Ende wartete...alleine...mutterseelen alleine hier :-((...gute Nacht sagt dir die Geli

    AntwortenLöschen
  3. Man Geli was ein mutiges Maedchen!
    Eigentlich,da man ja nichts hoert, kommt es mir eher wie Wetterleuchten vor, so sagte man frueher dazu aber natuerlich wenns schlah auf Schlag dazu donnerte dann war es ein schlimmes Gewitter!
    Naechstes mal auch wieder so.ok.??
    Gruss Gilla

    AntwortenLöschen
  4. ...ach ich leide ja gern, wenns euch allen nur gut geht :-((((...aber es war doch hinter der Fensterscheibe liebe Gilla--aufmachen ging nicht--also ohne Donner, denn eines habe ich gelernt, wenn der kommt, ist das Schlimmste vorbei, oder?...gute Nacht nun...lG Geli

    AntwortenLöschen
  5. liebe geli,
    das war sehr mutig, aber hier hättest du gestern nacht nicht sein dürfen. du wärst bestimmt unterm bett gekrochen.
    unsere gewitter haben eine ganz andere dimension, ich find es herrlich. lag am offenen fenster und es war zwischendurch nicht einmal dunkelgeworden nur dauerblitze und gedonner, da meinte man die erde kracht auseinander.
    ich kenn das noch von s-amerika und habe es in deutschland immer vermisst, diese herrlichen sommergewitter.
    ich hoffe dein blutdruck bleibt eine weile auf normal.
    einen schönen tag und ganz liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  6. ...pffff....danke Ela, inzwischen gehts mir wieder gut, obwohl man für heute die nächsten Kracher angekündigt hat, na mal sehen...

    ...glaube mir, als Kind schon lag ich oft unterm Bett, heute komme ich da nicht mehr hin und dann vielleicht nie wieder vor :-))) aber wenns ginge, ich wäre dort gern gestern gewesen...

    ...schon immer habe ich diese Angst und kann sagen, es ist das Einzige, wovor ich Angst habe.....sonst bin ich recht taff bei anderen Dingen...jaaaa, nur was soll man machen dagegen???...

    ...danke für dein Verständnis...und liebe Grüße zu dir, wobei ich dann froh bin, es bei euch nie erleben zu müssen...tschüß sagt dir die Geli

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Geli,
    die Gewitter und Unwetter werden immer heftiger und schlimmer.
    Die Natur recht sich schneller als unsere Wissenschaftler zugeben möchten.
    Seit 2 Tagen haben wir keinen Regen aber sonst waren schon heftige Gewitter, Stürme und kräftige Regenschauern die uns täglich mehrmals begleitet haben.
    Dit Fotos die ich in meiner letzten Post eingesetzt habe, da bringen es einige Wolken ziemlich zum Vorschein wie schlimm es ist.
    Eigentlich genieße ich die Gewitter / Regenphasen gern.
    Doch so manches mal war mir wirklich mulmig dabei.
    GGLG Moni

    AntwortenLöschen
  8. ...oh ja Moni, keiner will es wahrhaben, was für Schindluder man mit der Natur betreibt und damit alles durcheinander bringt, unsere Nachkommen werden da noch viel Schlimmes erleben müssen...schade um die Erde überhaupt, wenn man bedenkt, mit welchem Mutwillen man das alles kaputt macht und uns immer das Gegenteil predigt, weil man glaubt, wir sind alle dumm...lG Geli

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Geli,
    ich bin auch immer etwas ängstlich bei Gewittern. Früher kannte ich das gar nicht, aber heute weiß man ja nie, was da so auf einen zukommt. Hier wurde es gestern nachmittag plötzlich stockdunkel. Ich werde dann immer sehr nervös.
    Aber wir hatten hier Glück gehabt, nur einige Kilometer weiter sah es übel aus mit entwurzelten Bäumen, vollgelaufenen Kellern usw. Heute ist nun Ruhe, aber für morgen gibt es schon neue Unwetterwarnungen. :-(
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  10. hallochen Angelika, ich bin erst mal froh, dass man doch bei dem einen oder anderen rausliest, dass da auch etwas Angst im Spiel ist und ich nicht der einzige Feigling bin !!!

    naja, ich werde es immer wieder überleben hoffe ich, denn hier sind nun bereits für heute die nächsten Unwetter angesagt...schaun wir mal...

    lG zu dir von der Geli

    AntwortenLöschen
  11. Bei uns war es letzte Nacht so schlimm. Erst weckte mich das Gewitter und dann konnte ich nicht mehr einschlafen, weil die Blitze das Zimmer ständig erhellt haben.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. ach malesawi, Helligkeit stört mich nicht, ich schlafe mit Augenklappe, da kann man gut ausschlafen...lG Geli, die heute sowas von einem Gewitter nicht wieder braucht :-((

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...