wir sehen gern bei Geli rein

Montag, 15. August 2011

echte Hertbsthinweise...

...kann man nun an meiner Hauswand mit dem Efeu erkennen...heute habe ich nun mein Augustbild eingesetzt und man will es ja nicht glauben, aber das sind eindeutige Anzeichen für den Herbst, ob man es will oder nicht...

an meiner Seitenleiste kann man den Verlauf der bestehenden 8 Monate sehen...


das geht alles in einem solch rasanten Tempo...

Kommentare:

  1. ...aber wirklich Geli, wo ist die Zeit hin?
    Arch hierarchy Sind die Naechte schon kuehl und die Trauben fangen an Blau zu warden,have heite einen Waschbaeren darinn erwischt,h.h.wir haven uns angesehen aber nichts began!:)
    Schooner Gruss Von Gilla

    AntwortenLöschen
  2. tja meine Liebe, es geht ruck zuck und wir reden über Schnee...das kann ja nicht wahr sein...und wir werden genau so schnell alt, das ist ja das Verrückte dabei...

    als wir am Sonnabend im Garten warten kam auch ein Fuchs aus meinem Staudenbeet, der war aber schnell über den Zaun weg, sah aber gut aus und so geschickt über den Zaun gesprungen, das kann ich nicht mehr so :-)))))))))...lG Geli

    AntwortenLöschen
  3. ja Tina, auf in den Herbst...lG Geli

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube auch, dass der Herbst schon begonnen hat und dein Bild beweist es.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. stimmt malesawi, der richtige Sommer fiel dieses Jahr aus :-(((...lG Geli

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...