wir sehen gern bei Geli rein

Donnerstag, 27. Oktober 2011

Abschied....

...so sehen die allerletzten Fotos aus meinem Garten aus, wo ich gestern nochmals war und wieder noch ein wenig aufgeräumt habe.

Es ist so wie so nur noch wenig am Blühen, aber nun, da es die letzten Bilder sind, ist ein wenig Wehmut dabei...warum auch nicht, denn so freue ich mich auch, nicht mehr dort sein zu MÜSSEN um nur unter Schmerzen zu arbeiten...nein, auch das ist vorbei...







aber auch mal ehrlich gesagt, zu der jetztigen Jahreszeit, mit solchen Gartenbildern fällt der Abschied doch etwas leichter...


ich werde mich ab nun an den Bildern der anderen erfreuen...

Kommentare:

  1. Liebe Geli,
    alles ist Vergänglich.
    Die Natur begibt sich zur Ruhe und wir sollten uns auch mehr kleine Auszeiten gönnen um für's neue GArtenjahr wieder genügend Kraft zu schöpfen.
    Liebste Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  2. ...ja soweit kann ich dir ja recht geben liebe Moni, nur ein neues Gartenjahr wird es für mich nicht geben, der Garten ist abgegeben...ich lebe nun ohne...gute Nacht sagt dir die Geli

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe, der Abschied fällt dir nicht allzu schwer. Mir würde es so gehen, man hängt doch an jede Pflanze, jeden Strauch und Baum...es ist alles im Laufe der Zeit gewachsen, und man hat zugesehen....aber es gibt eben Dinge, die muß man einfach akzeptieren...
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  4. ja wie du es so formulierst Karin, da kommen mir auch traurige Gedanken, aber schnell denke ich dann an meine Schmerzen bei der Arbeit dort und schon ist alles weg...lass dich grüßen von der Geli

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...