wir sehen gern bei Geli rein

Mittwoch, 1. Februar 2012

Floral-Friday-Foto # 11

...ja wir haben Schnee, wirklich keine gute Zeit für florale Auswahl, also greife ich wieder auf das Archiv meiner Gartenblumen zurück und zeige den Phlox...


Flammenblumen, bekannter unter ihrem botanischen Namen Phlox, sind eine Gattung aus der Familie der Sperrkrautgewächse (Polemoniaceae). Von den 27 nordamerikanischen Phlox-Arten kamen im 18. Jahrhundert etliche nach Europa, von denen inzwischen - nach einer regen Züchtungstätigkeit - viele wegen ihrer schönen, vorherrschend roten, aber auch rosa oder weißen, orangen, violetten und blauen, meist in Doldentrauben stehenden Blüten (einige sogar mit kontrastierender Mitte) als Zierpflanzen kultiviert werden. Inzwischen gibt es weit über tausend Sorten.
Phlox wurde zur Staude des Jahres 2006 gekürt.
Phlox ist ein altgriechisches Wort für "Flamme". Wahrscheinlich wegen der leuchtend-roten Blütenbüschel ihrer Wildart erhielt die Pflanze deshalb ihren deutschen Namen "Flammenblume" (der sich aber nicht durchsetzte; man spricht doch meist vom "Phlox").
"Ein Garten ohne Phlox ist nicht nur ein bloßer Irrtum, sondern eine Versündigung gegen den Sommer" - diese Aussage machten Staudenzüchter.

Kommentare:

  1. I'm first also! Lovely picture of this phlox. We have phlox growing in our garden at the moment, Geli. They look wonderful - such a cheery flower.

    Thank you for participating in Floral Friday Fotos!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello and thank you for your praise ... what - now phlox in the garden with you, wonderful, we have only cold, ice and snow ...

      Löschen
  2. lovely pink flowers!

    http://thelayugan.blogspot.com/2012/02/floral-friday-fotos.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh yes Vhen, but now we have ice and snow...it is nt so good :-((

      Löschen
  3. Your photo of the Phlox is beautiful, love the color.
    Have a great day :O)
    Mette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thank you Mette, have a nice day too...

      Löschen
  4. From Floral Friday - it's good to read German and see how I much I can understand without a translation! About 40 years ago I lived for one year in W-Berlin, and my oldest (now adult) child was born there...but I am Dutch. To totally confuse you, I have lived for the last 20+ years in Los Angeles.
    Your photo of the Flox is very beautiful!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Emille good morning, I am delighted that you manage to read some stuff in German, then are you like me, I have learned English in school many years ago and tried it again and again to travel and to speak elsewhere, it was never forgotten ... I also was able to read your mail as well, but when I miss entertaining the grammar ...;-)
      Thank you for coming and best wishes from Geli

      Löschen
  5. We don't have phlox in the hot tropics, but the cluster looks like the flowers of Nerium oleander.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Geli,
    bei uns ist auch alles weiß - und es ist ziiiiemlich kalt.

    Deine Blume ist wunderschön, ein tolle Farbe!

    Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich Dir
    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...hallo Kastinka---*kalt*???---eisig kalt ist es hier und ich habe da gar nix zum Lachen...
      ein schönes WE für dich und lG Geli

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...