wir sehen gern bei Geli rein

Donnerstag, 18. Oktober 2012

na das ...

...kann ich euch ja mal zeigen...

hier gehts rund und wer das nicht glaubt, der sehe hier hin...

da stelle ich mir mal gleich das Gestell hin, da bin ich gezwungen, dann auch zu waschen...

und...


es ging auch los...


zwischendrin einen Blick auf meinen INDIAN SUMMER vom Balkon aus gesehen, also gratis, muss nicht nach Kanada :-))))))))))



aber dann gleich in die Küche, an den Herd und die Soljanka gekocht, das Geschnipple vornweg...pffff...weniger schön, aber was dann rauskam, der Geschmack...yammmiii...


weil ich so im Gange war, noch die Paprika gebraten und einen Apfel-Mohn Kuchen aufs Blech gezaubert...



dann mal setzen, einfach mal kurz die Beine hoch und dabei meinen Herbststrauss bewundert, der ist mir doch recht gut gelungen, oder ??




als das dann alles in der Küche soweit fertig war, sah es so aus...


schnell diese Spuren verwischen, wegräumen und dann...jaaaaa, dann ab auf die Couch und die Kerzen an, das Duftöl rein und es fängt die Gemütlichkeit an...

...so ungefähr sieht das aus...


habe ich doch so verdient, oder wie?

steht ihr auch so im Kampf mit Küche, Couch und Hobbys??

...meine Zeit reicht nie aus !!!



Kommentare:

  1. Hi Geli,
    How beautiful colors you are surrounded with!
    Looks like a yummy cuisine! Have a happy day.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh yes Annie, I had plenty of time for the kitchen have, pre-cooked, I do not know if you're doing it that way, but then you rest for a while and thus devotes himself to his hobbies ...

      warm greeting

      Löschen
  2. Hallo Geli, Du hast es dir verdient! Ich wünsche mir im Moment die Zeit solch ein Chaos zu produzieren und dann "wegzuzaubern". Am Sonntag will ich backen und freue mich dann auch auf den freien Tag. Wird so ähnlich wie bei dir aussehen :o) Danke für die stimmungsvollen Bilder und ganz liebe Grüße Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...hallochen Margit, nun ja, ich denke du gehst noch arbeiten, da sieht die Belastung noch anders aus, ich bin nun seit vielen Jahren Rentner und ich habe das Privileg, zu tun wann und was ich will und glaube es mir, etwas--aber nur etwas stört mich so ein Chaos, ansonsten lasse ich mich eben von nichts antreiben, meine Hobbys haben Vorrang...und ich geniesse es meine Zeit jetzt...

      lG und dir dann einen wunderschönen, gemütlichen Sonntag

      lG Geli

      Löschen
  3. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich überhaupt keine Küchenfee bin. Wenn das Essen bloß nicht immer so lecker wäre. Am liebsten mag ich Eintöpfe kochen oder was Schnelles.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. pffff Sabine--Küchenfee??...ich auch nicht, ich nenne es für mich den KÜCHENANFALLTAG und dann lege ich los, mache gleich mal viel auf Vorrat und dann ist dieser Anfall für lange Zeit vorüber, da meide ich dieses Revier auch eher :-)))

      schönes WE für dich und

      lG Geli

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...