wir sehen gern bei Geli rein

Mittwoch, 16. Januar 2013

die Seiten sind....

...digital soweit fertig bis auf das HAIKU...

ich möchte es ausdrucken, dann ins Buch heften und die Haikus ergänzen...

aber erst mal eines nach dem anderen...

so schnell fallen mir da nicht immer die passenden Worte ein, also keine Hast...

erst mal die Seiten so...es sind wieder Doppelseiten...












da gibt es ja allerhand Programme, demzufolge Vorlagen für Farben, Formen, Hintergründe und Rahmen...

den Ideen und der Zusammenstellung sind dann keine Grenzen gesetzt...

das Buch soll A5 werden, diese Teile hier werden auf gutes schweres Papier ausgedruckt, dann mittig gepfalzt und mit einem Deckblatt und Hinterblatt aus Pappe ( das auch wieder verschönt wird ) mit 2 Ringen zum Buch erstellt.

ich informiere wie es weiter geht...

der Winter ist ja noch lang und ich habe dann, wenn ich mal schlecht ( oder gar nicht ) nachts schlafen kann die besten Ideen...die werden morgens aufgeschrieben, dazu habe ich ein sogenanntes *IDEENBUCH* hier liegen und da kommt als Skizze mit Stichworten alles rein...

so ist immer *FUTTER* da, wenn mal so gar nichts in meinem Kopf anliegt, aber das ist eh selten !!

PS. eine kleine Ergänzung noch, denn das verwende ich als Tutorial bei Sabine...


Kommentare:

  1. Was für eine Menge Arbeit! Boah!
    Viele Grüße und vielen Dank für deine aufmunternden Worte zu meinen armen, fröstelnden Mädchen im Garten.
    Raphaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt ja Raphaela, aber ein Hobby ist mit viel Arbeit verbunden, dir muss ich es ja nicht sagen, aber man tut es gern und freut sich über jedes positive Ergebnis und auch über solche Kommentare wie von dir, danke dir...

      lG Geli

      Löschen
  2. Danke liebe Geli. Das ist wirklich viel Arbeit und viel Mühe.
    Du wolltest noch eine Erklärung:
    Der Sinn meines Projektes ist, Schritt für Schritt zu zeigen wie man ein "Objekt" fertiggestellt hat und dann auch das fertige Produkt vorzustellen. Du hast es schon ganz gut erklärt. Ich freue mich über deinen Beitrag. Vielleicht kannst du es ja nochmal zeigen, wenn es ganz fertig ist und die einzelnen Schritte fotografieren. Ich kann mir vorstellen, dass es für viele Leser interessant ist.


    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na toll liebe Sabine, dass ich nicht ganz am Thema vorbei bin, natürlich mache ich mein Minibook fertig und zeige es dann auch, aber sowas dauert eine kleine Weile, einmal will man es ja hübsch machen, dann ist es eben Hobby, also nicht wie *Arbeit*, wo man am Stück dran sitzt, denn hier bei mir liegen einige angefangene Baustellen solcher Art und da wechsle ich mich immer mal ab, damit auch für mich es abwechslungsreich wird...

      zumal aber die Erstellung eines Minibooks dann wieder recht ähnlich ist...aber schaun wir mal...

      aber ich werde mehr davon zeigen, danke dir und

      lG Geli

      Löschen
  3. Hi Geli,
    Your 2013 looks very creative! Colorful and enjoyable book! I love it.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Annie, I have one great store of images here, and indeed in such a book, I can immortalize me then and again view...

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...