wir sehen gern bei Geli rein

Dienstag, 9. April 2013

smw - izdd 20dreizehn...

...und nun wieder wie

 ...und das bei Kirstin...

heute nun mit dem Thema...
...jedoch halte ich das heute noch für ein Gerücht, gestern ja--da zeigte sich mal die Sonne, einen !! Tag, heute wieder grau, nass und kein Schimmer von Sonne in Sicht, also dass der Lenz da sei --- nein, noch nicht!

...mmm...was mache ich denn da??

klick hats gemacht und ich präsentiere euch wenigstens eine Frühlings(LENZ)suppe...schmeckt immer gut, tut gut und wärmt Magen und Seele auf...

man nehme...

2 Zwiebel gewürfelt
30 gButter
150 grüne Bohnen
4 Möhren
1 Wurzelpetersilie frisch
1 Knollensellerie frisch
3 Kartoffeln
1 Kohlrabi frisch
1 LiterFleischbrühe aus meinem
Vorrat
1 Lauch
200 gErbsen grün tiefgefroren

Zubereitung Frühlings-Suppe:

Alle Gemüse mundgerecht kleinschneiden. Die zarten mittleren Kohlrabiblätter hacken und wegstellen. Zwiebeln in Butter goldgelb anbraten, dann die Zutaten bis einschließlich Wasser zufügen und 10 Minuten sanft köcheln lassen. Mit dem Lauch weitere 7 Minuten garen. Nun die Erbsen reinschütten und noch 3 Minuten fertiggaren. Mit den Kohlrabiblättern abschmecken.
so kanns aussehen...


wie es schmeckt, einfach ausprobieren...


für alle nun einen guten Tag, sucht den Lenz, seid aber bitte immer noch geduldig...

PS. als Beitrag bei Sabine zum Tutorialday kann man es auch gelten lassen...Rezept liegt ja bei!

Kommentare:

  1. Da hast du recht , bei uns sieht es heute auch nicht besser aus . Deine Suppe schmeckt bestimmt lecker , jedenfalls könnte man gleich los löffeln . :) Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich mag Suppen sehr gern Heike und abends dann eher besser als Chips ;-)...

      lG Geli

      Löschen
  2. Oh, das sieht ja superlecker aus, ein gute Idee, um den Lenz zu locken!

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...na wir werden den Lenz schon noch greifen, davon kommt er nicht, hat es lange genug versucht Tanni...

      lG Geli

      Löschen
  3. Mmmh lecker liebe Geli, frisch schmeckt am Besten.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ja Sabine, so esse ich es auch sehr gern und es ist ja auch so gesund...

      gute Nacht, lG Geli

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...