wir sehen gern bei Geli rein

Mittwoch, 12. März 2014

Bericht einer Fototour in mehreren Folgen...Teil 1

...so will ich mal beginnen, über meine Fototour über den Friedhof hier einen kleinen Bildband - etwas nach Themen sortiert - zu zeigen...

die Sonne schien/scheint ja herrlich hier und so dachte ich mir, das muss man nutzen und so ging es los...
der Friedhof, sehr groß, sehr weiträumig angelegt, wirkt wie ein Park...viele Meschen nutzen ihn zum Bummeln, weil er einmal gut gelegen ist (Anbindung an Bahn und Parkplaz) ja und weil es eben eine sehr ruhige Stelle ist, um zu entspannen, nicht so wie in unseren öffentlichen Parks, wo nur Rambazamba ist und dort auch nicht/wenig für die Digi zu finden ist...

lange Rede---kurzer Sinn...

los ging es, dann nach 4 Stunden war ich sowas von kaputt, dass ich, als ich heimkam mit leichtem Fieber, etwas Schüttelfrost und Gelenkschmerzen im höchsten Maße eigentlich wie ein Sack rumhing, aber...

heute...alles wieder fit, 10 Stunden geschlafen, Sonne immer noch da, gute Laune und viel Freude über die herrlichen Fotos die entstanden, machen das alles wieder gut...

es beginnt heute, in dem ich als eigentlichen Grund die wunderbaren, ausgefallenen Grabsteine zeige---eigentlich sind es Kunstwerke, was da zu sehen ist...

es hat mich von Foto zu Foto, von Grabstelle zu Grabstelle mehr begeistert, was man für Ideen hat, die letzte Ruhestätte schön und geschmackvoll zu gestalten...

seht selbst...von schlicht zu rustikal bis zu sehr wertvoll, jedoch schön sind sie alle auf ihre Art...
























Kommentare:

  1. Liebe Geli, von dem Friedhof bin ich auch ein Fan. Ich finde Deine Bilder toll gelungen. Es ist schön, dass Du für mich da warst ;-)
    Hab einen schönen Abend!
    Liebe Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...danke dir liebe Anne und bleibe locker, es kommen noch 10 Teile zu diesem *Friedhofsthema*...also, da sind dann auch wieder schöne Bilder dabei (denke ich)...
      schöne Zeiten bei Sonne und guter Laune wünscht die Geli

      Löschen
  2. das sind wirklich sehr schoene gelungene fotos liebe Geli. es handelt sich wohl um einen aelteren friedhof oder? ich mag friedhoefe auch sehr gerne besuchen, aber unsere sind nicht so schoen angelegt wie die in deutschland, finde ich jedenfalls.

    dass du mit fieber nach hause gekommen bist nach deiner tour war ja nicht so schoen. ich hoffe es geht dir inzwischen wieder gut.

    lg
    Sammy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ein hallo liebe Sammy, hier und ich ist alles wieder roger, eine Nacht gut schlafen und schon ist es weg--meistens ;-)...ja dieser Friedhof ist schon recht alt - mal nachzulesen hier
      http://www.leipzig.de/freizeit-kultur-und-tourismus/parks-waelder-und-friedhoefe/friedhoefe/suedfriedhof/
      ja und dort ist eben Ruhe, Park, Fotomotive, alles zusammen...
      lass dich grüßen, die Geli

      Löschen
  3. Tolle Grabmäler^^ Ich mag Friedhöfe auch, sie strahlen auf mich absolute Ruhe und Besinnung aus. Unsere hier sind ja auch total anders, aber dennoch schaue ich sie mir gerne an und hab ja auch schon von berichtet.

    Schön zu hören dass es dir aber wieder gut geht. Solltest es ruhiger angehen lassen.

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. guten Morgen Nova, ich war sehr lange nicht auf dem Friedhof um zu fotografieren, da er mich immer eher an Trauer erinnerte, aber ich wußte noch, auch fotogen ist Vieles dort, also überwandt ich mich und los ging es..
      ich bin auch wieder gut drauf, alles wieder im grünen Bereich...
      ja und übernehmen?---neeee, ich sollte es öfters tun, dann wäre ich mehr in Übung, ich bin doch eine LAUFFAULE...weiß ich ja und drum war es zu viel...
      lG für den Tag von der Geli

      Löschen
  4. Liebe Geli, Friedhöfe ob alt oder aktuell, sind wahrlich Ruhestätten, nicht nur für die Toten auch für die Lebenden.
    Das herrscht normalerweise Ruhe, es sei denn, es muss ein Grab ausgehoben werden.
    Was da alles bei ist auf deinen Fotos, Wahnsinn!
    Einfach Grabmale bis hin zur Rund-Kapelle.
    Ich bin dir gern gefolgt.
    Ach, das letzte Bild ist wohl auch ein Grab. Denn die Rotunde ist ja offen.
    Friedhöfe sind ein Hort der Bilder für uns, das steht fest.
    Ganz liebe Grüße und gut, dass die Nacht voller Schlaf dir so gut geholfen hat.
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja liebe Bärbel, ich muss gestehen, ich habe den Friedhof noch nie so bewußt und mit den Augen der Digi gesehen und war erfreut darüber, was ich alles fand...
      danke dir und habe eine schöne Zeit...
      mit lieben Grüßen, deine Geli

      Löschen
    2. Auch die beiden modernen Kunstwerke haben mir sehr gefallen.
      Stimmt, da gibt es viel für unsere Kameras ;-)
      deine Bärbel

      Löschen
    3. ...ich muss mal ehrlich sagen, diese Grabmäler waren der Ausgangsgedanke, auf dem Friedhof die Fototour zu machen, mir gefielen/gefallen diese Erinnerungsdenkmäler immer wieder und zeigen mir auch die Liebe der Hinterbliebenen liebe Bärbel...

      lG deine Geli

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...