wir sehen gern bei Geli rein

Montag, 24. März 2014

Bericht einer Fototour in mehreren Folgen...Teil 7

(vorgearbeitet )

...es ist noch nicht beendet, nein, noch mehr schöne Fotos, diesmal über das Krematorium, wie es dort am Teich, mit seiner sehr schönen Architektur sich zeigt...


das ist genau 180° in die andere Richtung...




leider konnte ich das weiße Auto nicht entfernen, aber es störte mich sehr...



nur mal schemenhaft...




Treppen, Türme, Fresken, Tore...alles toll...






















Kommentare:

  1. Schaut echt gewaltig aus. Ich möchte mal sagen ein Ort den man sich auch auf jeden Fall anschauen sollte wenn man vor Ort ist.

    Tollen Wochenstart und herzliche Grüsse

    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. guten Morgen Nova, ich lebe fast 70 Jahre hier und bedenke mal, das erste Mal kam ich bis zu dem Bau, ansonsten habe ich immer den Friedhof gemieden, es war immer nur ein Ort der Trauer, wo man hinging, wenn es traurig war, um als Fotoobjekt es zu nutzen, das war auch für mich neu...
      habe einen schönen Tag und
      lG Geli

      Löschen
  2. Whowhh, das sind grandiose Fotos. Bin gerne mitgegangen.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...danke und schön liebe Thilda, wenns gefällt, dann war mein Zeigen ja richtig und lass dich grüßen
      von der Geli

      Löschen
  3. Ach so, noch einmal das Krematorium, das ist es auch wert.
    Fresken hab ich allerdings keine entdeckt. Aber der Bau und die Umgebung sind genial.
    Die langen Gräberreihen davor sprechen natürlich ihre eigene Sprache.
    Aber bei diesem blauen Himmel wirkt alles so wundervoll.
    Deine Aufnahmen sind spitze, liebe Geli
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...freut mich Bärbel, dass die Aufnahmen gefallen, ja und dieser Bau ist toll, so empfand ich es auch...
      lG deine Geli

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...