wir sehen gern bei Geli rein

Samstag, 18. Oktober 2014

was man so alles entdeckt...

...wenn man so viel unterwegs ist wie wir, wenn man aber auch sehr gut aufpasst unterwegs, was da so am Wegesrand erscheint und dann schnell mal anhält und es sich ansieht...

oft, eigentlich sehr oft ist es plötzlich da, man erkennt es kurz und muss sogar manchmal wenden und zurück fahren, um es in Ruhe ansehen zu können...

so war es wieder am letzten WE...

durch die Heide, durch den Wald und da sahen wir dieses herrliche Holzhaus...

ich musste da gleich mal näher ran, Holzhäuser mag ich sehr...


und dann in der Nähe sahen wir eine Riesenwiese, auf der sehr viele Holzskulpturen standen...



na das musste ich mir ganz nahe ansehen...

hier einige Collagen, damit ihr auch viel sehen könnt...





und hier nochmals des Künstlers Haus und darunter, welch ausgefallenes Naturschauspiel...ein Baumstumpf, der rechts eine Birke und links eine Tanne wachsen lässt...ich war begeistert...





so, es sind noch lange nicht alle, denn der Künstler hat auch gleich Hunderte von Metern seiner Zufahrtsstrasse gesäumt mit diesen Kunstwerken...

das wars...auf für uns in ein nächstes WE und mal sehen, was wir da finden...

bis dahin erst mal herzliche Herbstgrüsse von der


Kommentare:

  1. Da hat sich das Wenden aber so was von gelohnt, WOW, das ist ja alles wirklich toll. Du hast ja Argusaugen und und wieder schöne Fotos gemacht, LG ClauDia.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ja es stimmt liebe Claudia, nur kurz sahen wir diese Teile vorbei huschen und doch--wenden und ansehen...sah so was auch noch nie vorher...

      eine schöne Woche für dich...

      lG Geli

      Löschen
  2. ... mit sowas kannste mich begeistern. Ich mag Skulpturen aller Art. Meine Mann kriegt jedesmal die Krise, wenn ich damit anfange. Er hat Angst, ich kauf mir am Ende so etwas ... hihihi.
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...so viele Exemplare waren dort auf der Wiese und am Strassenrand liebe Anne, eines wäre bestimmt für dich dabei gewesen, was auch dein Mann *vielleicht* genehmigen würde...
      nix war erkennbar, wer es macht, wer es verkauft oder wie...sie standen einfach so herum...
      lG Geli

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...