wir sehen gern bei Geli rein

Dienstag, 17. Februar 2015

eigentlich....

...also eigentlich wollte ich was Interessantes zum Tee trinken schreiben und was passierte?

ich flog aus meinem eigenen Blog...mehrmals !!!

in den letzten Monaten ist ja mit meinem Provider gar nix mehr los, nix klappt und nix geht, oder eben nur sehr wenig, ich denke, die haben sich übernommen mit dem zu grossen Kundenstamm, mit der Technik, natürlich demzufolge auch mit den Preisen, denn wer nix leistet, der kann nix bekommen dafür...

aber das war es ja gar nicht, was ich berichten wollte...

Tee sollte mein Thema sein...

beim Einkauf am letzten Wochenende sah ich diese Art von Tee...Teesticks, in verschiedenen Sorten und in dieser Ausführung...

in diesem Ambiente schmeckt sogar einem Kaffeetrinker dies gut...






man nehme solch einen Stick, übergiesse ihn mit kochendem Wasser und das 5 Minuten lang umrühren, dann ist es trinkbereit und schmeckt sehr gut und vollmundig...

 eine Kerze dazu und die Gemütlichkeit ist garantiert...

kennt ihr das?

schmeckt euch das?

so, ich werde meine Arbeit heute hier beenden, es ist schlimm bei diesen technischen Mängeln weiter zu machen...

wünsche euch einen guten Tag und bis bald, in der Hoffnung mit weniger nervlicher Belastung, denn Spass macht es hier zur Zeit keinen...

Kommentare:

  1. Da muss ich noch das schöne Strickdeckchen bewundern, das passt ja gut zu dem Tee-Gedeck. Mein Provider ist die Telekom, da bin ich schon seit über 40 Jahren Telefon-Kundin und später dann auch Internet-Kundin und ich muss sagen, toi,toi,toi, es fluppt immer. Ist ja schon teuerer, aber ich wollte nicht gerne was riskieren. Du kriegst das schon wieder in den Griff,liebe Geli, ich halte die Daumen, LG ClauDia.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallochen liebe Claudia, ich wage es gar nicht zu schreiben, aber nun nach 2 vollen Tagen und mehreren Telefonaten mit dem Provider flutscht es wieder...wie lange?...abwarten, eigentlich bin ich von Anfang an bei der Primacom, immer alles gut, und im letzten halben Jahr nur Trödel...schade, aber wechseln will ich nicht, habe eben noch die guten Erinnerungen...
      ja und mein Teeset samt Teesticks...gefällt mir auch, vor allem abends dann noch mit Kerze...
      lG Geli

      Löschen
  2. Solche Tee Sticks kenne ich auch, habe den Matcha Tee und finde das sehr praktisch.

    http://www.sidroga-organic.de/bio-matcha/sidroga-matcha-tee-sticks/

    GLG Mathilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...oh ja Mathilda--danke dir, der Tee interessiert mich auch, ich geniesse nun abends bei Kerze und Tee...tut gut...
      lG Geli

      Löschen
  3. Mir gefällt das Kännchen-Set, auch wenn da ja nicht wirklich viel reinpasst^^

    Die Sticks kenne ich nicht, hab ich auch noch nie irgendwo gesehen, aber als (ausser dem Kaffee und Cortado) so richtige Teetrinkerin bevorzuge ich losen Tee und an manchen Tagen auch im Samowar. Die Sticks sind zwar praktisch, aber weisst du was mich sofort stören würde? Die Verpackung...was für ein Abfall, und ich möchte auch nicht wissen aus welchen Stoffen der Stick für sich schon besteht. Frage mich immer warum es immer mehr Plastik und Co geben muss wo doch angeblich alle Welt so umweltbewusst und schonend werden will :-( Ne, dann also lieber meinen losen Tee, der meiner Meinung nach auch nicht zu toppen ist ;-)

    Lass dir deinen Tee aber dennoch schmecken und vor allem toi toi toi mit der Verbindung.

    Saludos

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...nun Nova, einmal ist alles eine Frage des Geschmacks, ob nun zum Tee, oder zu den Bildern überhaupt, die man hier zeigt, ich selbst bin Kaffeetrinker, fand diese Sticks das 1. Mal am WE und war neugierig geworden...

      ich denke auch, der richtige Teetrinker mag die Plastikbeutel nicht, ich mal auch keinen Instandkaffee, also wie immer und überall, da die Auswahl so gross ist, solle/kann jeder das trinken was er mag...

      das Abfallproblem ist ein Problem für sich...
      die Sticks werden verbraucht, aber ich denke, neue kaufe ich nicht...

      ja und meine I-Verbindung ist wieder hergestellt, aber 2 Tage sind schon komisch ohne ;-)

      Grüße aus dem nebeligen Sachsen...Geli

      Löschen
  4. Liebe Geli,
    von solchen Stäbchen hab ich auch noch nichts gehört - interessant. Bei dem tollen Umfeld würde ich den Tee auch genießen. Ich bin zwar mehr für schwarzen Tee, aber dabei sein wäre schon mal was.
    Liebe Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Anne,...so sagt man ja oft:
      dabeisein ist alles ;-)
      ja, unter dem Gedanken entstanden ja auch die Bilder, es sollte Gemütlichkeit ausströmen und ich denke das ist erst mal etwas gelungen...danke dir und
      lG Geli

      Löschen
  5. Obwohl ich viel Tee trinke, so Stäbchen hab ich noch nirgends gesehen. Nicht schlecht, ist sicher praktisch.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...praktisch ja Soni, aber ich denke der richtige Teetrinker mag es anders...
      lG Geli, die die Athmosphärte mal zeigen wollte...

      Löschen
  6. Nein, solche Tee-Sticks habe ich noch nicht gesehen. Obwohl wir viel, sehr viel Tee trinken, jeden Morgen eine Kanne.
    Dann mach doch mehr auf deinem WP-Blog.
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich muss ehrlich sagen liebe Bärbel, ich komme mit der Handhabung bei WP nicht so gut zurecht wie bei Blogger...wenn nicht schon so viele Bilder dort liegen würden, würde ich ihn gern schliessen...es gefällt mir da gar nicht...
      lass dich grüßen, ein schönes WE von
      deiner Geli

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...