wir sehen gern bei Geli rein

Dienstag, 17. März 2015

Vogelfreunde...






...mit einen düsteren Ausblick zum Himmel, der war grau, aber man versprach uns Besserung, na da schaun wir mal...


Kommentare:

  1. Hallo Geli, dann ist der Frühling bei euch noch nicht in vollen Zügen angekommen? Bei uns, schau mal in meinen Blog, da geht es schon recht gut vorwärts. Der Vogelfreund hat aber viele Nestangebote im Programm. Ob die wohl alle genutzt werden, bezweifle ich, sie stehen sehr nah beieiander. Die Frage die dann auftaucht ist folgende: Gibt es genügend Futterangebote? Denn die Vögel brauchen schon einen gewissen Radius, um Futter für den Nachwuchs zu bekommen, bei der Dichte wohl nicht so einfach.
    Ich wünsche dir einen schönen Morgen, bei uns ist schon bereits die Sonne da.
    Lieber Gruß
    von Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo und guten Morgen liebe Edith...
      ja doch--angekommen ist der Frühling, aber eben an den Bäumen sieht man noch nicht sehr viel, muss eben alles erst werden...braucht ja seine Zeit...
      der Vogelfreund meinte es gut, es ist auf einem Dorf, ich denke auch die Teile stehen zu eng, aber an Futter solls bestimmt dort nicht mangeln...woanders stehen sie nicht so eng...so gut zu meinen ist manchmal gar nicht gut...
      dir eine schöne Zeit und ich habe mich über deinen Kommentar gefreut, danke...
      lG Geli

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...