wir sehen gern bei Geli rein

Dienstag, 21. April 2015

Berlin...

...wieder ran---wieder da...

4 Tage dort gewesen bei einer Bekannten und nur auf Achse...

aber nicht dass ihr denkt es war Sightseeing angesagt, nein, es war ein privater Besuch mit vielen gemütlichen Stunden mit Bekannten, mit kleinen Mattinees und doch für mich sowas von anstrengend, unruhig---den ganzen Tag bis tief in die Nacht zu Gange, immer reden, zuhören und antworten...eine so ungewohnte Geräuschkulisse um mich herum auf Dauer...ich kann nur sagen, ich kam heim, war breit und hatte paar Tage zu tun, um mich zu regenerieren...ja, ja, so gehts ollen Leuten, die eben sowas nicht mehr gewöhnt sind, oder sich übernehmen???...egal...

ES WAR SEHR SCHÖN...

aber deshalb gibts natürlich keine Bilder der Stadt, nur der herrliche Sonnenuntergang, den ich auf der Terrasse dort sah, die hübschen Balkonblumen und natürlich unser gutes Essen -- SUSHI -- welches wir uns dazu gönnten--das zeige ich mal, mehr war nicht, ansonsten keine Fotos, zumal ich Berlin wirklich sehr gut kenne von früher und alles wieder ansehen---nein, das muss nicht sein...













Kommentare:

  1. So anstrengende Besuche machen einen alle. alles klar.
    Das Essen sieht lecker aus, und der Sonnenuntergang ist echt klasse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ja stimmt liebe Bärbel und da dieser Besuch nur 1x im Jahr stattfindet, kann man es verwinden, aber breit bin ich die Folgetage dann hier immer...man ist ja nicht mehr die *Jüngste* :-)...

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...