wir sehen gern bei Geli rein

Montag, 11. April 2016

der Spaß mit Uta...

seit wirklich vielen Jahren wollte ich mir mal die *UTA* - ( hier nachlesen https://de.wikipedia.org/wiki/Uta_von_Naumburg ) eine Steinfigur am Naumburger Dom ansehen…heute morgen meint GG, na gut, dann fahren wir heute mal nach **Altenburg**—ich sofort Feuer und Flamme, denn nun konnte ich ja *meine * Uta ansehen…boooaaahhhh…aber ich hatte eben Altenburg mit Naumburg verwechselt, merkte es nicht, GG auch nicht und so haben wir das Navi eingestellt und ab nach Altenburg…

...dort rumgefahren, gesucht und dann endlich gefragt, keiner kannte eine solche UTA…komisch denke ich langsam…

da stand ein Opi auf der Strasse, den sprach ich an, fragte nach UTA und dann——jaaaaa, da sagte er ganz locker, neeee, die steht nicht in Altenburg, die steht in **Naumburg am Dom**…na klar, wo sonst????….

...wow, ich musste aber lachen, GG guckte komisch und so ging der Tag in Altenburg vorüber, in dem wir uns bischen umsahen, die Bartholomä-Kirche ansahen, aber eben WIEDER ohne Uta gesehen zu haben, wie lange es nun dauert, ehe ich sie sehe—ich weiss es nicht…toll was?

...aber paar Bilder von der Kirche zeige ich nun hier...gebaut wurde auch, hinein konnte man nicht...









aber so sieht die Uta aus, die ich mir aber bestimmt noch mal ansehe;-)...


Kommentare:

  1. Liebe Geli,
    ich habe geschunzelt. Aber die Uta ist nicht aus der Welt
    und die Fotos die du aus A. mitgebracht hast sind wunderschön.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...tja liebe Irmi, ich war ja dort vor Ort etwas ratlos, danach dachte ich mir, lässt die anderen am Spaß teilhaben ;-) und so werde ich erneut Richtung *UTA* fahtren müssen, dann aber nach Naumburg ;-)...eine schöne Zeit für dich und gut, dass du schmunzeln konntest...
      lG Geli

      Löschen
  2. Meine liebe Geli,
    so kann es gehen, lach.
    Altenburg oder Naumburg.
    Der Dom von Altenburg kann sich aber auch sehen lassen, deine Bilder beweisen es.
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...he, he meine Liebe, also lachen kann man da wirklich, als ich erkannte, was da passiert war, konnte ich es auch...was solls, muss man eben nochmals los und dann aber nach Naumburg...
      liebe Grüße zu dir von
      deiner Geli

      Löschen
  3. Hallo, liebe Geli,
    auch wenn Du nicht das gesehen hast, was Du gern wolltest, so sind die Aufnahmen doch sehr schön geworden. So hast Du wenigstens noch ein Ziel offen.
    Noch einen schönen Tag
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...na gut, ich werde die Uta bei der nächsten Fahrt in Naumburg suchen...warte mal ab, was glaubst du im Alter noch alles verwechseln zu können :-) :-)...

      lG Geli

      Löschen
  4. Liebe Geli,
    das zaubert mir ein Schmunzeln auf die Lippen. Ja, sowas kommt vor. Leider liegen die beiden Städte doch etwas weiter auseinander, sonst hättet Ihr ja beide besuchen können. Die Bilder sind trotzdem sehr schön - eine tolle Kirche ist das. So hast Du Altenburg auch mal gesehen, also auch was positives.
    Liebe Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  5. ...ja damit miss ich nun leben liebe Anne--man schmunzelt--aber was solls, sowas kommt vor, Naumburg ist dann auch mal noch dran, nun gerade ;-)...

    habe schöne Tage und Zeiten und lass dich herzlich grüßen von der
    Geli

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare, danke für eure netten Worte...